Schokolade

Adventkalender für Erwachsene

Vorletzter Tag im November … wie krass? Wo ist bitte das Jahr hin? Ich bin noch nicht bereit für Dezember … oder 2020. Einziger Trost – am Sonntag dürfen die ersten Türchen im Adventkalender aufgemacht werden. Falls du noch nach einer „schnellen“ Lösung suchst, hab ich heute was für dich.

Die Erwachsenen Ausgabe quasi – bestehend aus 6 Milchtüten – für jeden Adventsonntag eine und dann noch für Nikolaus und Weihnachten eine. Damit es richtig schnell geht, hat Plotty die ganze Schneidearbeit übernommen – die Tüten samt Tragebehältnis gibt’s schon fertig im Store zu kaufen (hier).

Verwendet habe ich nur Savanne und Flüsterweiß. Den Griff habe ich mit etwas schwarzer Kordel umwickelt. Die Zahlenstempel sind von Creative Depot – ich hab immer abwechselnd Zahl und ausgeschriebene Zahl verwendet. Die Zahl ist nur auf Transparentpapier gestempelt – so kann man ihn grundsätzlich nächstes Jahr nochmal verwenden.

Der Prägefolder mit dem weihnachtlichen Text ist von Charlie & Paulchen. Die Sterne sind aus den Stanzformen Bestickte Sterne. Geprägt und gestanzt wurde mit der Big Shot*.

Die Milchtüten habe ich sehr schlicht gehalten – die mittigen sind nur mit einem Schneeman aus dem Set Frostige Grüsse bestempelt …

die äußeren Milchtüten sind jeweils schräg zur Mitte abfallend mit den Schneeflocken aus dem Stempelset #Weihnachtself bestempelt.

Ich schick dir liebe Grüße & wünsche dir ein schönes Wochenende,
renate-unterschrift-hand

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
*Affiliate Link

Adventkalender

Voller Eifer hab ich mich also an einen Adventkalender für meine Schwester gemacht. Und hier fängt das Drama schon an … ist’s Adventkalender oder AdventSkalender? Ich musste es echt googeln um hier keinen Rechtschreibfehler auf der Beschriftung der Schachtel zu haben. Da hab ich also wieder etwas über das Brücken-S gelernt und ich kann dir sagen, es ist beides OK. In Deutschland ist es wohl mit S üblich, in Österreich eher ohne S. Also ohne S.

Pläne für den Inhalt gab es, ein paar Sachen wurden mangels Zeit und Möglichkeiten (Baby) und blöden Zufällen (Öffnungszeiten) verhindert, aber hey, Schoki geht immer. Obwohl ich bei dem einen oder anderen Sack noch Nachschub kaufen musste, da sind mir zu viele selbst runter gerutscht.

Ich habe nur etwas oberflächlich drüber fotografiert. Bei vielen Verpackungen hab ich einfach Plotty* arbeiten lassen (und selbst dann war es immer noch viel Arbeit). Farblich hab ich mich an das Designerpapier Hurra, es schneit gehalten – also Glutrot, Jade, Tannengrün … gemischt mit Krafttüten … aber alles gleich im Detail. Ich verlink dir auch die Silhouette Designs (das nervt mich immer so, wenn ich was seh und dann steht nicht dabei welches Design das ist, wie soll man des dann finden?).

Ich hab also einfach bei einem Karton die Klappen abgeschnitten, 3 Bäumchen ausschneiden lassen, ebenso wie die Beschriftung. Die Adventskalenderzahlen-Stempel sind überwiegend von Charlie & Paulchen.

Los geht’s mit den Süßigkeiten-Bechern (davon gibt’s ein paar davon im Kalender) – die Banderole dafür gab es schon hier für Plotty.

Dann hatte ich mir ein paar dieser Tüten* bestellt und sie unterschiedlich verziert – mit dem Kranz und ausgeschnittenen Schneemännern oder dem Tannenbaum.

Plotty hat auch ein paar dieser Häuschen geschnitten – ein paar waren aus Designerpapier und eins war Blanko. Da fällt die Zahl fast gar nicht auf – gekonnt eingefügt.

… ein paar Tüten hat er auch geschnitten.

Wo die her ist (fertig gekauft), weiß ich leider nicht mehr.

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
*Affiliate Link

Zum Geburtstag – Schoki geht immer

Mein Schwesterherz hatte Dienstag Geburtstag – da stellt sich wie jedes Jahr die Frage – was schenken? Sie wünschte sich überwiegend Geld weil ein Dog Scooter angeschafft werden soll (kann mir zwar noch nicht vorstellen, dass sich unser Faul-Husky Snow darüber freut, aber wir werden sehen). Aber nur Geld schenken wollte ich auch nicht. Daher gab’s natürlich Geld aber auch ein kleines Päckchen dazu (ok und einen selbst gemachten Adventkalender – aber zählt auch so halb für Weihnachten – zeig ich euch in einem extra Beitrag).

Ich hab mir bei meiner Shopping-Tour durch die Your Surprise Seite auch noch so personalisierte Milka-Herzen mitbestellt – weil geil und Schoki bekanntlich ja immer geht (übrigens kannst du noch bis 13. Dezember 2019 mit „schnipsel10“ 10 % sparen). Wenn dann der kleine Mann samt Godi noch von der Front lächelt – noch besser.

Meine Klassiker Verpackung für Weihnachten ist tatsächlich Boden mit Deckel. Geht auch immer 😀

Das Papier ist alt (und ich muss hier definitiv mal Papier aufbrauchen – von Stampin‘ Up! Designerpapier Allerliebst) und da sich hier die Pusteblume bzw. die Schirmflieger aufgedrängt haben, hab ich den kleinen Waschbär samt Pusteblume als Motiv dazu genommen (von Mama Elephant – Dandelion Wishes).

Ich wollte ursprünglich auch einen deutschen Stempel verwenden, aber dann dachte ich naaaa, wir haben für die Firma Geburtstagsgutscheine gemacht, wo wir auch auf Mundart Alles Gute drauf geschrieben haben – warum nicht auch hier verwenden? Ausgeschnitten hat die Buchstaben wieder Plotty*.

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
*Affiliate Link

Ostern – BlogHop Cutting Machine

Schon wieder Zeit für den Osterhasen … wo Zeit, läufst du hin. Naja gut, ein paar Wochen ist noch Zeit, aber es ist ja wie Weihnachten – plötzlich steht das Fest da und man hat NIX fertig. Da lob ich mir Plotty – der hilft bei komplizierteren Sachen immer Zeit sparen.

Heute gibt’s bei unserem Blog eine 3-Eier-Verpackung von der lieben Brigitte. Eigentlich gemacht für „richtige“ Ostereier. Da ich aber keine Ostereier färbe noch großartig welche habe – greife ich auf die Schoko-Alternative zurück (schenke ich auch lieber). Ich war schon darauf vorbereitet die kleinen lila Eier in Alufolie zu wickeln – nur damit sie mir hier nicht mit dem Lila das Farbkonzept verhauen. Aber gucke da – offensichtlich haben die ein neues Kleid ganz von allein bekommen.

Bei mir spielt sich das Ganze tatsächlich sehr schlicht ab. Farblich sind wir bei Flüsterweiß und Kraft.

Für den Anhänger hab ich mir die „Sonne“ ausgestanzt. Den Zierzweig hab ich 2x aus Aqurellpapier ausgestanzt und dann mit dem PInsel angemalt. Der kleine Hase ist von Mama Elephant (Honey Bunny) – ebenfalls mit Wasserfarben ausgemalt. Für das Anhänger Loch hab ich bisher immer die Lochstanze von Stampin‘ Up! verwendet. Leider wurde die ja aus dem Sortiment genommen. Daher verwende ich jetzt immer die Crop-a-dile*- mag ich auch sehr gern – plus sie hat ein zweites (größeres) Loch und man kann auch Nieten mit ihr setzen.

Weiter geht’s bei Bernd (über das Bild kommst du direkt hin) …

ansonsten findest du hier auch nochmal alle Teilnehmer aufgelistet:

Brigitte Baier-Moser
Sabine Steinkress
>> Renate Ecklmayr <<
Bernd Hellmund
Elfie Reisinger

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
* Affiliate-Link

Für Lieblingsmenschen

So froh ich war, dass ich in Düsseldorf nicht mit der Produkt Suite arbeiten musste, finde ich trotzdem das neue Stempelset Für Lieblingsmenschen ganz toll. Ich mein, wie kann man nicht zumindest leicht grinsen, wenn dir jemand den Spruch „Ich schick dir ein Lächeln“ stempelt. Minimal bewegen sich da sicher bei jedem die Mundwinkel.

Und weil der Spruch so schön passt, hab ich meine letzten Lindt Emotis für einen Workshop damit aufgehübscht. Die passen nämlich von der Größe exakt in die neuen Zellophantüten mit Boden.

stampin-up-elemenstanze-schleife-lindt-hello-emoticons-smiley-Blumenboutique-fur-lieblingsmenschen-schnipseldesign-oesterreich-1

Für die Schleifen habe ich das Designerpapier Blumenboutique verwendet – Marineblau passt einfach so gut zu Gelb – und mit der Schleifchen-Stanze sind die auch recht flott gemacht.

stampin-up-elemenstanze-schleife-lindt-hello-emoticons-smiley-Blumenboutique-fur-lieblingsmenschen-schnipseldesign-oesterreich-2

Und jetzt geht’s ab ins Wochenende. Ich freu mich. Heute Abend steht mal wieder eine „Generalsanierung“ an. Haare färben, schneiden (jaaa, sie müssen kürzer werden) und Nägel. Das Ergebnis davon kannst du dir dann auf Snapchat (such einfach nach schnipseldesign) angucken … und vermutlich auch ganz viel Husky-Hunde-Baby 😀

Also, auf ein tolles Wochenende,
renate-blog-schnipseldesign-osterreich-stampin-up

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Sonntag, 19. Juni 2016 (bis 22:00 Uhr) statt. Gerne kannst du dich aber zu anderen Zeit an mich bezüglich einer Bestellung wenden.

Banner-creAIDtive

Videoanleitung Snackbox

Ich hab’s gemacht  – ich hab ein Anleitungsvideo gedreht und geschnitten. Ich würde ja gern viel mehr Videos machen, aber die Zeit und das Tageslicht spielen da oft nicht mit, aber ich werd mir mehr Mühe geben 🙂

Passend zu meiner Mickey Mouse Snackbox gibt’s heute eine für Minnie Mouse. In den beiden In Color Farben Taupe und Melonensorbet.

stampin-up-snackbox-videoanleitung-taupe-kleiner-gruss-schnipseldesign-osterreich-1

Der Spruch aus dem Stempelset Ein kleiner Gruß (ein Favorit aus dem neuen Hauptkatalog) ist auf flüsterweißem Farbkarton in Melonensorbet gestempelt und mit der Stanze Abreißektikett ausgestanzt

stampin-up-snackbox-videoanleitung-taupe-kleiner-gruss-schnipseldesign-osterreich-2

Jetzt aber viel Spaß anschauen und eventuellen Nachwerkeln 🙂

So, fall es das Wochenende etwas ruhiger wird – wir sind für ein verlängertes Wochenende in Amsterdam und ich freu mich schon sooooooooo sehr darauf.

Ganz liebe Grüße & ein tolles Wochenende,
renate-blog-schnipseldesign-osterreich-stampin-up

Für diese Snackbox wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Dienstag, 28. Juli 2015 (bis 20:00 Uhr) statt.

Eine Snackbox für Mickey Mouse

Am Wochenende machten wir bei einem Spaziergang einen Abstecher zum Norma bei meinem Schatz zu Hause … und was haben meine Bastelaugen dort entdeckt? Supersüße Blechdosen im Mickey/Minnie-Mouse Design … drin sind Schoko-Crunch-Kügelchen. Ohne zu wissen ob sie gut sind oder nicht, hab ich mal 20 gekauft, weil, hey, sowas kann man immer brauchen 🙂 (und nach einem ersten Selbstversuch kann ich auch sagen – sie schmecken).

Eine erste Verpackung war auch schnell gefunden – aus sandfarbenen Karton mit einer Banderole in Minzmakrone, einem „Hurra“ aus Glitzerpapier in Diamantengleißen und einem Spruch aus dem Set Silhouettensprüche.

stampin-up-snackbox-karton-designerpapier-minzmakrone-grussworte-silhouettenspruche-schnipseldesign-osterreich-1

Ich finde die Form einfach so putzig. Nennt sich Snackbox und hab ich basierend auf einer Anleitung von meiner Mama einfach umgerechnet.

stampin-up-snackbox-karton-designerpapier-minzmakrone-grussworte-silhouettenspruche-schnipseldesign-osterreich-2

Und da ist sie – die Mickey Mouse Box. Mein Favorit ist jedoch eine pinke Dose mit einer Minnie-Mouse drauf. Die sieht du sicher auch bald hier 😉

stampin-up-snackbox-karton-designerpapier-minzmakrone-grussworte-silhouettenspruche-schnipseldesign-osterreich-3

Ganz liebe Grüße & einen tollen Wochenstart,
renate-blog-schnipseldesign-osterreich-stampin-up

Für diese Snackbox wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Dienstag, 14. Juli 2015 (bis 20:00 Uhr) statt.

4-Merci-Riegel-Verpackung

Heute geht’s weiter mit einem weiteren Workshop Projekt von letzter Woche – einer Verpackung für vier Merci Riegel, wie von der Gastgeberin gewünscht.

Verwendet habe ich dafür Farbkarton in Taupe – das farblich passende Designerpapier (aus dem Block) und das Produktpaket Gesagt, gestanzt.

stampin-up-merci-verpackung-taupe-desingerpapier-block-gesagt-gestanzt-schnipseldesign-osterreich-1

Verschlossen wird die Box ganz einfach mit einem Magnetverschluss – auf einer Seite ist er von Papier bedecket. Der Spruch auf der Innenseite kommt aus dem Stempelset Erfreuliche Ereignisse.

stampin-up-merci-verpackung-taupe-desingerpapier-block-gesagt-gestanzt-schnipseldesign-osterreich-2

Und weil ich schon danach gefragt wurde – hier gibt’s die Anleitung dazu (einfach drauf klicken, dann öffnet sich ein PDF):

Merci Verpackung stampin up schnipseldesign

Viel Spaß beim Nachwerkeln und ein schönes Wochenende
renate-blog-schnipseldesign-osterreich-stampin-up

Für diese Merci-Verpackung wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Dienstag, 23. Juni 2015 (bis 20:00 Uhr) statt.

Danke, dass es dich gibt

Hinter mir liegt die Geburtstagsfeier von Omi & meinen Papa (die Einladungen gab’s schon zusehen) und natürlich Muttertag. Meiner Mama kann man zum Muttertag mit Schokolade (weiß, mit Haselnüssen) eine Freude machen, also wurden ein paar Küsschen hübsch verpackt. 18 um genau zu sein. Ok, 20 sind in einer Packung, da musste ich zwangsläufig die übrigen zwei essen. Das fällt wohl unter Berufsrisiko 😉

stakmpin-up-streichholzschachtel-baum-der-freundschaft-mama-elephant-bear-hugs-verpackung-schnipseldesign-osterreich-5

Die Schachtel funktioniert vom Prinzip wie eine Zündholzschachtel, kann später aber auch als Stiftebox verwendet werden. Vorne drauf klebt ein Herzchen-Papier von Amy Tangerine (letztes Jahr aus den USA mitgenommen). Die süßen Bärchen kommen aus einem Stempelset von Mama Elephant – Bear Hugs.

stakmpin-up-streichholzschachtel-baum-der-freundschaft-mama-elephant-bear-hugs-verpackung-schnipseldesign-osterreich-1

„Danke, dass es dich gibt“ (so passend für Muttertag) ist in schwarz auf weißem Pergament heiß-embosst und kommt aus dem Stempelset Baum der Freundschaft. 

Den Papierstreifen hab ich auf darunter liegende Papier genäht. Ich war zu faul um meine Nähmaschine extra deswegen auszupacken, also hab ich einfach mit dem Papier-Loch-Werkzeug & einer Schablone die Löcher gestochen (damit die auch alle den gleichen Abstand und so haben) und anschließend mit der Hand zusammengenäht. Ja, es war so  mühsam wie es sich liest, aber es hat sich doch ausgezahlt, oder?

Und wie könnte es anders sein – die Grundform ist aus meinem geliebten Sandfarbenen Karton.

stakmpin-up-streichholzschachtel-baum-der-freundschaft-mama-elephant-bear-hugs-verpackung-schnipseldesign-osterreich-4

Auf einer Seite hab‘ mit einem kleinen Kreis Stanzer (1/2″) eine Griffmulde gestanzt.

stakmpin-up-streichholzschachtel-baum-der-freundschaft-mama-elephant-bear-hugs-verpackung-schnipseldesign-osterreich-2

Einen tollen Montag (in einer kurzen Woche) 🙂
renate-blog-schnipseldesign-osterreich-stampin-up

Für diese Schachtel wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Montag, 11. Mai 2015 (bis 21:00 Uhr) statt.

Mini-Schoki Ziehverpackung

Der beste Freund der Welt hat mir vor kurzem kleine Mini-Schokitafeln mitgebracht (gibt es hier in Österreich aktuell bei Norma), einfach nur weil er sich dachte, sowas verpack ich gern ❤ Der Wahnsinn, oder? Und wie ich mich erst gefreut hab. Jetzt musste nur noch eine hübsche Verpackung her – also hab ich mal wieder zur Ziehverpackung gegriffen.

stampin-up-schokolade-ziehverpackung-etikettanhanger-painted-petals-bermudablau-schnipseldesign-osterreich-2

Die Grundform ist aus Sandfarbenen Karton – Größe etwa 5 x 9 x 0,8 cm. Darauf hab ich eine kleine Wäscheklammer mit Heißkleber angeklebt. Darin eingeklemmt findet sich ein Etikettanhänger (Stanze) in Cremeweiß bestempelt mit dem Streifen-Stempel aus dem Stempelset Painted Petals.

stampin-up-schokolade-ziehverpackung-etikettanhanger-painted-petals-bermudablau-schnipseldesign-osterreich-1

Die kleine Papierrosette ist mit der Big Shot aus dem Designerpapier Die schönste Zeit (aus der Sale-A-Bration 2015) entstanden (Mini Paper Rosettes). Das kleine Herz ist von Wycinanka.

Und wenn man oben am bermudablauen Taft-Geschenkband (aktuell im Abverkauf) anzieht „fährt“ die Schokolade raus. Einfaches Prinzip mit toller Wirkung.

stampin-up-schokolade-ziehverpackung-etikettanhanger-painted-petals-bermudablau-schnipseldesign-osterreich-3

Eine tolle Wochenmitte und ganz liebe Grüße
renate-blog-schnipseldesign-osterreich-stampin-up

Für diese Schoki-Verpackung wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Montag, 11. Mai 2015 (bis 21:00 Uhr) statt.