Taufe

Hallo Baby | Schere, Schnipsel & Manko

Hier geht’s Baby-technisch ziemlich rund – und damit meine ich mich nicht mal selbst. 2019 wird tatsächlich ein babyreiches Jahr – und die ersten davon sind schon eingetrudelt. Da hinke ich Geschenke/Glückwünschtechnisch tatsächlich etwas nach. Daher das dieswöchige Thema „was mit Baby“ 🙂 – da hat sich das erste Baby-Geschenk schon mal schön erledigen lassen.

Ich mach am liebsten dafür immer Geschenkschachteln bestehend aus Box und Deckel. Hier ist der Boden aus Aquamarin und der Deckel aus dem Designerpapier Sternenhimmel, der Spruch aus dem passenden Stempelset Sternstunden.

Vor allem mag ich aber den süßen kleinen Elefant ❤ er hält wie einen Buchstaben-Luftballon den Anfangsbuchstaben des Babies (die Stanze ist von Lawn Fawn).

Im Inneren der Box befindet sich in Seidenpapier gewickelt ein Greifling von Kristall Kind (ich liebe Suzannas Sachen einfach).

Noch mehr Baby-Inspiration gibt’s bei den anderen beiden Mädels:

Franzi (C’est la Franz)
Sabine (SchereSteinUndPapier)

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Hallo Baby – BlogHop Stempelherz

Gefühlt bekommt gerade jede zweite Person in meinem Umfeld ein Kind oder hat grad eins gekriegt. Komischweise die meisten Ende Juli – war wohl ein seeeehr kalter November 2017.

Glücklicherweise habe ich aber „just-in-time“ vor dieser Babyboom-Welle die liebe Suzana von Kristall Kind gefunden – alle ihre Sachen find ich einfach soooo mega hübsch. Vermutlich weil sie so schön stylisch sind (und so wenig kitschig). Ich hab mir also eine Schnullerkette personalisieren lassen – und auch wenn es für ein Mädchen ist, hab ich mich bewusst für eine neutrale Version entschieden, weil die halt zu allem passt (das ist jetzt die Schnullerkette „Rafael“ – aber mit Clip in Natur statt grau).

Schön verpackt muss es ja auch noch sein. Da passt es gut, dass ich beim Stempelherz-Teamtreffen letzten Sonntag etwas präsentieren durfte und ich mich für ein Motiv mit Aquarelltechnik entschieden habe (fachlich korrekt heißt es wohl No-Line-Watercoloring). Rechts für’s Baby – links mein Danke an Claudia fürs Organisierem vom Teamtreffen.

Zum Colorieren habe ich verwendet die Stempelkissen in Saharasand, Savanne und Schiefergrau – kombiniert mit den Aquarellfarbstiften in Espresso und Anthrazitgrau. Motive und Spruch kommen aus einem einem neuen Stempelset, dass es ab Anfang Juni gibt – Wild auf Grüße (im neuen Katalog 2018/19 auf S. 27).

Die Idee zum Verwenden der Acetatboxen, hab ich von Eva gemopst, weil mir Ihre Swaps so gut gefallen haben.

Dann hüpf mal in der Runde weiter 🙂 …

>> Renate Ecklmayr von schnipseldesign<<
Isabel Kaubisch von stempelfinger
Carola Mathe von CarMa Style
Sabine Steinkress von SchereSteinundPapier
Sindy Mörtl von Bastelzauber

Liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER