Einladung zur Taufe

Wir bleiben heute bei meinem Alles Baby-Workshop von letzten Freitag (Projekt #1 gab’s ja gestern schon zu sehen). Eine Idee für eine Einladung zur Taufe war gefragt. Farblich bin ich bei Kirschblüte, Wildleder und Bermudablau geblieben (man kann ja variieren wie man möchte) – zusammen gefallen sie mir richtig gut.

Für die Grundform der Einladung habe ich das Stanz- und Falzbrett für Umschläge (Envelope Punch Board) verwendet. Anschließend hab ich das entstandene „Kuvert“ noch mit der Prägeform Punkteregen geprägt.

stampin-up-einladung-taufe-zoo-babies-stanz-falzbrett-umschlage-envelope-punch-board-alphabet-drehstempel-schnipseldesign-osterreich-1

Zur Deko noch ein Zebra aus dem Stempelset Zoo Babies (♥) in Bermudablau, der Name des Täuflings – gestempelt mit Alphabet Drehstempel  und mit zwei Kreisen hinterlegt. Das kleine Herzchen samt Kreis ist mit dem Eulen-Stanzer entstanden – als kleines Plus hab ich das Herz noch mit Crystal Effects überzogen.

Sicherlich macht sich auch ein Foto Täuflings da vorne ganz gut (statt dem weißen Kreis).

stampin-up-einladung-taufe-zoo-babies-stanz-falzbrett-umschlage-envelope-punch-board-alphabet-drehstempel-schnipseldesign-osterreich-2

Die Einsteck-Karte mit dem eigentlichen Einladungstext ist sehr schlicht gehalten. Den Text hab ich mir im Photoshop angelegt und ausgedruckt (geht aber genauso gut in einer Word-Datei) – müsste nur noch persönlich unterschrieben werden.

Ich find’s an der Einladung so toll, dass man, obwohl die Karte noch eingesteckt ist – oben genau das „Einladung zur Taufe“ so schön lesen kann.

stampin-up-einladung-taufe-zoo-babies-stanz-falzbrett-umschlage-envelope-punch-board-alphabet-drehstempel-schnipseldesign-osterreich-3

Die Art von Einladungskarten mag ich echt gerne – deswegen ist sie auch bei einer Einladungskarte zu einem runden Geburtstag schon zum Einsatz gekommen (zeig ich dir demnächst).

So, jetzt aber alles Liebe & eine tolle Wochenmitte,
renate-blog-schnipseldesign-osterreich-stampin-up

Für diese Tauf-Einladung wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Dienstag, 30. Juni 2015 (bis 20:00 Uhr) statt.

9 Kommentare

    1. Hallo Caroline – die Anleitung ist wie folgt:

      Ein Stück Farbkarton auf eine Größe von 14,8 x 14,8 cm zuschneiden (aus einem A4 Blatt 2 Kuverts möglich).Mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge auf der 1. (und 3.) Seite bei 7 cm falzen. Die 2te Seite über den Score-Guide nachziehen (stanzen + falzen). Auf der 4ten Seite NUR STANZEN (kein Falz notwendig). Anschließend die Ecken abrunden und die drei gefalzten Seiten zu einem Kuvert zusammenkleben. Die übrige Lasche bei 12 cm kürzen.

      Für die Einsteckkarte einen Farbkarton mit der Größe 8 x 10,5 cm zuschneiden.

      LG Renate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s