Wasser – BlogHop Stempelherz

Hallo und willkommen zu einer neuen Runde beim Stempelherz Blog-Hop. Heute zum vieldeutigen Thema Wasser. Bei im Thema als auch im verwendeten Material erkennbar.

Für den Aquarellhintergrund hab ich mit meinen Schmincke Horadam Wasserfarben gearbeitet. In Summe waren’s so 3-4 Farben die ich einfach ineinander hab laufen lassen. Danach erst hab ich blaue Sprenkel darauf gespritzt.

Für das Seegras hab ich die gleichen Farben wie beim Kollegen Oktopus verwendet – Minzmakrone und Meeresgrün. Für den Farbverlauf im Oktopus habe ich zuorst komplett in Minzmakrone eingefärbt und dann erst mit einem Schwamm Meeresgrün „eingetupft“.

Das „Hallöchen“ aus dem Doppelt gemoppelt passt doch irgendwie zu dem Kerlchen, oder?

Weiter geht’s in der Runde mit Sabine …

Claudia Becht von stempelherz
>> Renate Ecklmayr von schnipseldesign<<
Isabel Kaubisch von stempelfinger
Sabine Steinkress von SchereSteinundPapier
Sindy Mörtl von Bastelzauber

Liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER

Überraschung | C’est La SchnipselRitter

Hinter mir liegen zwei Polternwochenenden in zwei unterschiedlichen Ländern (hallo Budweis und Budapest) und ich muss sagen, eventuell werd ich zu alt dafür, oder zumindest brauch ich mehr Regeneration als bisher.

Für letzteres Poltern hatte ich zum Aufbessern der Polterkasse ein paar Armbänder gemacht – die für den Verkauf im Zug und Vorort zur Verfügung standen. Natürlich mussten diese auch noch schön ins Szene gesetzt werden. Daraus geworden sind 7,5 cm Quadrate aus Aquamarin mit dem Sternenabdruck aus dem Stempelset Sternstunden und den embossten Initialen des Brautpaars (Stempelset Aus der Kreativwerkstatt).

Zum Durchfädeln des Bandes hab ich nur zwei kleine Löcher gemacht und fertig. Die Worte waren sehr allgemein für alle gehalten – mein persönlicher Favorit war trotzdem das #♥.

Heute hüpfen wir nur zu Zweit, da bin ich schon auf Franzi’s Überraschung gespannt:

Franzi (C’est la Franz)

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Alles Tuttifrutti?

Manchmal seh ich eine Karte auf Instagram und denk mir, ach ist die schön, die will ich auch basteln. So geschehen bei dieser hier (im Original gesehen bei Susan Wong). Man muss ja das Rad nicht immer neu erfinden, es finden sich in den Weiten des WWW so viele schöne Inspirationssachen – oder eben auch im Katalog.

Gemacht ist sie mit dem Gute-Laune-Korb aus dem verganenen Frühling/Sommerkatalog aus der Tuttifrutti-Reihe. Ich mag die Farben auch sehr gern – Aquamarin, Limette, Marineblau Gold und Kupfer (wer hätte gedacht, dass die Kombi mit Kupfer geht… )

stampin_up_schnipseldesign_kraftdernatur-12stampin up tutti frutti

Und ohne Tacker kann ich irgendwie auch nicht, aber er passt halt auch überall so schön dazu 🙂

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Inspirationen zum neuen Katalog – BlogHop Stempelherz

Beim ersten Durchblättern des Katalogs hat man so seine Favoriten und die, naja, die Stempelsets mit dem Status „akutes Augenkrebs-Risiko“, wenn du weißt was ich meine. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, gut so, ich lass es mir aber nicht nehmen dir kurz mein Augenkrebs-Stempelset zumindest zu sagen … das ist nämlich Buntglasgrüße (auf S. 165). Also steinige mich bitte nicht dafür, aber das wirst du hier NIE sehen 😀 Magst du mir in den Kommentaren dann noch verraten was so deine Favoriten/Anti-Favoriten sind?

10 Seiten vor meinem Anti-Favorit findet sich dafür die Produktreihe Traum vom Meer (S. 154/155), die definitiv mehr meinen Geschmack trifft. Wobei ich die Framelits hier fast besser als das Stempelset finde … hast du das schöne Netz gesehen? Und die Sanddollars (heißen wirklich so)? Auch die Farben sind total meins ❤

stampin_up_schnipseldesign_gluck_und_meer-3

Ganz große Traum vom Meer Liebe also hier und weil man nie zu viele Geburtstags-/Glückwünschkarten haben kann gibt’s heute so eine von mir. Übrigens zum ersten Mal unter Einsatz des Brusho (Aquarellfarbe in Pulverform – zu finden auf S. 202) in Preussisch Blau für den Hintergrund.

stampin_up_schnipseldesign_gluck_und_meer

Weiter geht’s in der Runde mit Sabine …

>> Renate Ecklmayr von schnipseldesign<<
Sabine Steinkress von SchereSteinundPapier
Sindy Mörtl von Bastelzauber
Isabel Kaubisch von stempelfinger

Liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER

Kraft der Natur | C’est La SchnipselRitter

Der Beitrag steht für mich ganz klar unter dem Thema Resteverwertung. Und ja, ich weiß schon wieder eine Facettenbox, aber ich hab tatsächlich noch ein paar übrig, da es nicht alle geschafft haben ein Swap zu werden. Also wurde eine der übrigen Boxen mit dem Spruch aus dem Set „Kraft der Natur“ aufgehübscht. Die Schrift gefällt mir sehr gut.

Weils farblich so schön zum Calypso-Ombre Band und Aquamarin passt, hat sich noch ein kleines Schweinchen von My Favorite Things dazu gesellt.

Gucken wir mal was die Kraft der Natur bei den anderen Zweien macht …

Franzi (C’est la Franz)
♥ Judith (Bastelritter) ♥

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Jahreskatalog 2018*19 von Stampin‘ Up!

Traditionell zum 1. Juni ging der neue Stampin‘ Up! Jahreskatalogs für 2018-2019 an den Start. HIER kannst du ihn online durchblättern (oder einfach auf das Bild klicken). Wenn du mehr der haptische Typ bist und noch keinen Katalog zu Hause hast, kannst du auch gerne über das entsprechende Formular noch einen Katalog ordern.

Videos zu den vielen neuen Produkten findest du am youtube-Kanal von Stampin‘ Up!.

Heute Abend (Di, 5. Juni 2018) findet die nächste Sammelbestellung aus dem Katalog statt (22:00 Uhr). Natürlich kannst du auch direkt über den Online-Shop bestellen.

Fröhliches Shoppen,

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Inspiration & Art | Vintage Flair

Puuuuuuuh, Vintage Flair. Joa. Schwierig. Seeehr schwierig. Aber anders als Franzi, die sich kurzerhand einfach vor dem Thema gedrückt hat, hab ich’s zumindest probiert 😀

Vintage Flair verursachte aber auch mir ein komplettes Blackout. Weils so gar nicht meins ist. Da denk ich sofort an irgendwas komplett überladenes. Was uns auch gleich zum nächsten Problem, neben der Stil-Thematik bringt – besitze ich überhaupt ein Stempelset, dass dafür brauchbar ist? Gute Frage. Also mal den neuen Katalog aufgeschlagen und geguckt was den so an Schnittmenge zwischen Katalog und meinem Bastelregal noch über ist. Nicht viel kann ich sagen. Das einzige was Stempel-technisch zumindest irgendwie ins Konzept gepasst hat: Blühende Worte.

Das Kupfer-Blatt hab ich von einer Freundin geschenkt bekommen (Lenka, fühl dich gedrückt) – dachte mir, das passt doch. „Vintage-iger“ wird’s leider nicht mehr – das dann hoffentlich bei meinen Kolleginnen 🙂 Musste aber feststellen, dass Kupfer hervorragend zu Feige passt.

Die Facettenbox-Anleitung gibt’s zB bei Sabine (ich hab die kleine Version davon gemacht).

Weiter geht’s in der Runde:

Claudia Becht – Stempelherz
>> Renate Ecklmayr – schnipseldesign <<
Maike Beimler – kreativ format
Sabine Steinkress – SchereSteinUndPapier

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

DAS Foto | C’est La SchnipselRitter

Den Beitrag zu DEM Foto schieben wir echt schon eine Zeit, nur Franzi war irgendwie schon immer fertig damit und hat halt auf uns gewartet. Beschämenderweise bin ich halt so wirklich gar kein Scrapbooker, der da ein Layout sondergleichen hinhaut (ich gehe davon aus, dass du sowas bei den beiden anderen zu sehen kriegst).

Ich bin ja der Pocket Pages aka Project Life Dokumentierer – also gibt’s DAS Foto vom vergangenen Onstage bei mir in einer Hülle im kompakten 6×8 Zoll Album.

Die Karte ist aus einem Kit von Ali Edwards. CLSR ist mit Goethe von Papierprojekt gestempelt – und der kleine „Yes, we are rad“ kommt ebenfalls von Ali Edwards. Passt aber so schön gut.

Auf dem Bild selbst habe ich nur ein Label in Jeansblau gestempelt, etwas Text raufgepackt und angetackert. Das war’s auch schon.

Simpel, aber mir gefällts – für (vermutlich) aufwändiger sehen Sie bitte hier …

Franzi (C’est la Franz)
♥ Judith (Bastelritter) ♥

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Hallo Baby – BlogHop Stempelherz

Gefühlt bekommt gerade jede zweite Person in meinem Umfeld ein Kind oder hat grad eins gekriegt. Komischweise die meisten Ende Juli – war wohl ein seeeehr kalter November 2017.

Glücklicherweise habe ich aber „just-in-time“ vor dieser Babyboom-Welle die liebe Suzana von Kristall Kind gefunden – alle ihre Sachen find ich einfach soooo mega hübsch. Vermutlich weil sie so schön stylisch sind (und so wenig kitschig). Ich hab mir also eine Schnullerkette personalisieren lassen – und auch wenn es für ein Mädchen ist, hab ich mich bewusst für eine neutrale Version entschieden, weil die halt zu allem passt (das ist jetzt die Schnullerkette „Rafael“ – aber mit Clip in Natur statt grau).

Schön verpackt muss es ja auch noch sein. Da passt es gut, dass ich beim Stempelherz-Teamtreffen letzten Sonntag etwas präsentieren durfte und ich mich für ein Motiv mit Aquarelltechnik entschieden habe (fachlich korrekt heißt es wohl No-Line-Watercoloring). Rechts für’s Baby – links mein Danke an Claudia fürs Organisierem vom Teamtreffen.

Zum Colorieren habe ich verwendet die Stempelkissen in Saharasand, Savanne und Schiefergrau – kombiniert mit den Aquarellfarbstiften in Espresso und Anthrazitgrau. Motive und Spruch kommen aus einem einem neuen Stempelset, dass es ab Anfang Juni gibt – Wild auf Grüße (im neuen Katalog 2018/19 auf S. 27).

Die Idee zum Verwenden der Acetatboxen, hab ich von Eva gemopst, weil mir Ihre Swaps so gut gefallen haben.

Dann hüpf mal in der Runde weiter 🙂 …

>> Renate Ecklmayr von schnipseldesign<<
Isabel Kaubisch von stempelfinger
Carola Mathe von CarMa Style
Sabine Steinkress von SchereSteinundPapier
Sindy Mörtl von Bastelzauber

Liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER

Inspiration & Art | Aufblühen

Flower Power, das heutige Motto. Und Blumen sind ja in natura total meins (wenn’s nicht gerade Rosen sind), aber auf Papier haben wir schon eine etwas kompliziertere Beziehung. Daher sind sie auch hier seeeehr dezent im Einsatz.

Die Grundform/Anordnung der Karte mag ich sehr gern – wir hatten eine ähnliche irgendwann mal für die Hilfe beim Onstage bekommen – seit dem arbeite ich gerne nach dem Sketch. Ich habe das Thema mal für mich soweit ausgelegt, dass unter „Blüttenblätter“ auch Blätter im Allgemeinen zählen. Es finden sich daher Blätter aus Transparentpapier dezent im Hintergrund.

Weiter geht’s in der blumigen Runde:

>> Renate Ecklmayr – schnipseldesign <<
Franzi Manko – C’est La Franz
Maike Beimler – kreativ format
Sabine Steinkress – SchereSteinUndPapier

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand
Es wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.