Autor: Renate

Papierliebhaberin & Kreativling

Hallo Frühling | Schere, Schnipsel & Manko

Und schon ist der Montag wieder da – netterweise aber heute ein Feiertag. Also hallo 4-Tage-Arbeitswoche und hallo letzte Woche vor dem Urlaub. Zum Start in die Woche widmen wir uns dem Thema Frühling ganz allgemein. Passend zum Thema kann ich dir die Verpackung meiner Special Swaps zum vergangenen Onstage zeigen.

Ich hatte zwei unterschiedliche Versionen gestaltet – inhaltlich waren sie beide gleich. Die Schachteln waren im Verhältnis recht groß – daher wurde der Boden und alle vier Seitenteile extra geklebt. Für den Deckel hatte ich zum Glück noch ausreichend großes Aquarellpapier.

Version 1: Schlicht mit nur einem Element

Version 2: Das Element wiederholt sich

Ich bin ja eher ein Fan von Version 1 – wie sieht’s bei dir aus? Gemalt hab ich alle Motive selbst mit Aquarellfarben.

Verziert habe ich die Box dann noch mit Geschenkbankd in Feige und einem Anhänger aus dem Stempelset Bestickte Grüße.

Guck auch mal bei Franzi & Sabine:

Franzi (C’est la Franz)
Sabine (SchereSteinUndPapier)

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Auslaufprodukte 2019

Mit 3. Juni 2019 verabschiedet sich der aktuelle Hauptkatalog sowie der Frühling-/Sommerkatalog. Manches darf bleiben, vieles wird aber gehen. Aus diesem Grund wird wieder eine Liste der Auslaufprodukte veröffentlicht.

Das vielleicht schlimmste daran – der Papierschneider wird ebenso das Sortiment verlassen – inkl. dem gesamten Zubehör. Ab Ende April kann man den letzten Schwung Schneideklingen bestellen – wenn du hier noch deinen Vorrat aufstocken möchtest, melde dich jedenfalls bei mir. Es wird aber in naher Zukunft einen Ersatz im Sortiment geben.

Einen Überblick findest du hier (die Liste wird laufend aktualisiert) – alles was weg ist, ist weg und kommt auch nicht wieder:

Frühling-/Sommerkatalog: Liste der Auslaufprodukte (PDF) – die Excel-Version kannst du HIER downloaden

Jahreskatalog 2018-2019: Lister der Auslaufprodukte (PDF) – die Excel-Version kannst du HIER downlaoden

Wenn du die letzte Chance auf so manches Produkt noch ergreifen willst, gibt’s die Möglichkeit des Online-Shops oder einer Sammel-/ bzw. Einzelbestellung (ab 70 EUR übernehme ich die Versandkosten für dich).

Die erste Sammelbestellung findet Dienstag, 16. April 2019 – 22:00 Uhr statt. Aber auch danach werde ich alle paar Tage eine Sammelbestellung anbieten. Melde dich einfach bei mir.

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Männergeburtstag | Schere, Schnipsel & Manko

Männergeburtstag passt für heute ganz gut – bei mir in der Familie sind im April gleich zwei – Papa und Bruder. Das Thema an sich ist eher schwierig … ich bastle ja ungerne für jemanden von dem ich schon vorher weiß 1) weiß er es nicht zu schätzen 2) liegts dann ja sowieso (ohne geringe Würdigung) in der Tonne.

Naja, also hab ich versucht meine Schaden so gering wie möglich zu halten und habe altes Papier verwendet … ja, ich fühl mich nicht schlecht dabei. Da mein Papa traditionell ein Funktionshemd seiner Lieblingsmarke geschenkt bekommt, musste die Tüte etwas größer, also aus zwei Bögen, sein. Sie ist etwas über 20 cm hoch und etwa 15 cm breit – da sollte sich alles ausgehen.

Für den Anhänger hab ich die Metall-Accessoires In der Werkstatt verwendet (geht bei Papa’s doch irgendwie immer) und einen Spruch aus dem Stempelset Perfekter Geburtstag – wobei hier eigentlich „für dich“ lt Stempel drunter stehen würde. Das hab ich einfach nicht eingefärbt und dafür PAPA mit dem Word Punch Board* gestanzt (ich liebe dieses Ding jetzt schon).

Schlicht und einfach – genau passend für einen Männergeburtstag würd ich sagen. Guck auch mal bei Franzi & Sabine:

Franzi (C’est la Franz)
Sabine (SchereSteinUndPapier)

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
*Affiliate Link

Inspiration & Art | Wild auf Grüße

Wild auf Grüße war mein klarer Favorit als ich letztes Jahr den neuen Jahreskatalog in Händen hielt. Mein Favorit ist klar das süße Känguruh. Leider hat’s das Faultier vom Papier nicht ins Stempelset geschafft – das hätte auch gute Chancen gehabt.

Bei mir ist’s passenderweise eine Babykarte geworden. Die Tierchen mal ich am liebsten in der No-Line-Technik an. Man stempelt also sehr hell – hier zB mit Saharasand – und malt danach aus, so verschwindet die gestempelte Linie quasi. Vor dem Malen zeichne ich aber noch die schwarzen Details mit einem wasserfesten Stift ein (zB diese von Staedtler*) weil danach hat man fast keine Chance mehr.

Die Kartenbasis ist aus Farbkarton in Grapefruit. Für den Hintergrund am Aquarellpapier hab ich das Stempelkissen in Flamingorot verwendet … und die kleinen Herzchen, ach, die mag ich auch sehr ❤ – die sind aus dem Set Pick a Pennant.

Für die Wangen verwende ich eigentlich immer einen weißen Gelstift* um Akzente zu setzen … die machen die Tierchen einfach noch süßer.

Weiter geht’s in der Runde:

Janina Baltrusch – Kreative4Wände
Claudia Becht – Stempelherz
Meike Beimler – Kreativ Format
>> Renate Ecklmayr – schnipseldesign <<
Manuela Geiswinkler – melomakes
Nicole Künzig – Wertschatz
Franzi  Manko – C’est la Franz
Sylwia Schreck – Stempel Einfach
Sabine Steinkress – SchereSteinUndPapier

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
* Affiliate Link

Aufbewahrungssystem von Stampin’ Up!

Uhhhh, ab 1. April 2019 gibt es was neues ❤ ein Aufbewahrungssystem von Stampin‘ Up! – das sich beliebig komibinieren und erweiteren lässt. Da freut sich das Bastelherz.

Es gibt Aufbewahrungsfächer für Stempelkissen (passt nur für die „Neuen“) und Marker, die Stampin‘ Blends und offene Elemente und Deckel – zB für Geschenkbänder oder die Nachfülltinte.

Alle Infos findest du im Flyer – einfach auf das Bild klicken:

StampinStorage-schnipseldesign

Eine Übersicht zur besseren Orientierung mit Kombinationsvorschlägen findest du in einem separaten PDF hier.

Die erste Sammelbestellung findet dazu natürlich am 1. April um 22:00 Uhr statt. Melde dich gerne bei mir.

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Hurra Baby | Schere, Schnipsel & Manko

Für heute haben wir uns vorgenommen ein Stempelset zu verwenden, dass bisher ganz jungfräulich nur im Regal rum stand – bisher also noch nie einen Einsatz hatte. Da hat leider jeder so ein paar davon stehen, vermute ich mal.

Da ich noch immer in der Baby-Welle bin, gibt’s bei mir eine Baby-Karte die aussieht wie eine Windel. Daran sind gleich mehre Sachen jüngfräulich: Habe weder die Schneidedatei bisher einmal verwendet, noch das Stempelset Glücksfälle von Stampin‘ Up! und viel zu lange liegen die süßen Elefanten von Mama Elephant hier schon unbenutzt rum.

Die Basis bildet Farbkarton in Aquamarin – gestempelt ist in Curry-Gelb und Marineblau. Wenn man die beiden seitlichen Laschen aufmacht, lässt sich die Karte für einen etwaigen Text aufklappen.

Der Elefant ist in Schiefergrau gestempelt und dann mit meinem Schmincke Aquarellfarben ausgemalt. Leichte Schattierungen sind mit den Polychromos noch gemacht.

Gucken wir uns also mal die Jungfrauen der anderen an:

Franzi (C’est la Franz)
Sabine (SchereSteinUndPapier)

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Ostern – BlogHop Cutting Machine

Schon wieder Zeit für den Osterhasen … wo Zeit, läufst du hin. Naja gut, ein paar Wochen ist noch Zeit, aber es ist ja wie Weihnachten – plötzlich steht das Fest da und man hat NIX fertig. Da lob ich mir Plotty – der hilft bei komplizierteren Sachen immer Zeit sparen.

Heute gibt’s bei unserem Blog eine 3-Eier-Verpackung von der lieben Brigitte. Eigentlich gemacht für „richtige“ Ostereier. Da ich aber keine Ostereier färbe noch großartig welche habe – greife ich auf die Schoko-Alternative zurück (schenke ich auch lieber). Ich war schon darauf vorbereitet die kleinen lila Eier in Alufolie zu wickeln – nur damit sie mir hier nicht mit dem Lila das Farbkonzept verhauen. Aber gucke da – offensichtlich haben die ein neues Kleid ganz von allein bekommen.

Bei mir spielt sich das Ganze tatsächlich sehr schlicht ab. Farblich sind wir bei Flüsterweiß und Kraft.

Für den Anhänger hab ich mir die „Sonne“ ausgestanzt. Den Zierzweig hab ich 2x aus Aqurellpapier ausgestanzt und dann mit dem PInsel angemalt. Der kleine Hase ist von Mama Elephant (Honey Bunny) – ebenfalls mit Wasserfarben ausgemalt. Für das Anhänger Loch hab ich bisher immer die Lochstanze von Stampin‘ Up! verwendet. Leider wurde die ja aus dem Sortiment genommen. Daher verwende ich jetzt immer die Crop-a-dile*- mag ich auch sehr gern – plus sie hat ein zweites (größeres) Loch und man kann auch Nieten mit ihr setzen.

Weiter geht’s bei Bernd (über das Bild kommst du direkt hin) …

ansonsten findest du hier auch nochmal alle Teilnehmer aufgelistet:

Brigitte Baier-Moser
Sabine Steinkress
>> Renate Ecklmayr <<
Bernd Hellmund
Elfie Reisinger

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
* Affiliate-Link

Hallo Baby | Schere, Schnipsel & Manko

Hier geht’s Baby-technisch ziemlich rund – und damit meine ich mich nicht mal selbst. 2019 wird tatsächlich ein babyreiches Jahr – und die ersten davon sind schon eingetrudelt. Da hinke ich Geschenke/Glückwünschtechnisch tatsächlich etwas nach. Daher das dieswöchige Thema „was mit Baby“ 🙂 – da hat sich das erste Baby-Geschenk schon mal schön erledigen lassen.

Ich mach am liebsten dafür immer Geschenkschachteln bestehend aus Box und Deckel. Hier ist der Boden aus Aquamarin und der Deckel aus dem Designerpapier Sternenhimmel, der Spruch aus dem passenden Stempelset Sternstunden.

Vor allem mag ich aber den süßen kleinen Elefant ❤ er hält wie einen Buchstaben-Luftballon den Anfangsbuchstaben des Babies (die Stanze ist von Lawn Fawn).

Im Inneren der Box befindet sich in Seidenpapier gewickelt ein Greifling von Kristall Kind (ich liebe Suzannas Sachen einfach).

Noch mehr Baby-Inspiration gibt’s bei den anderen beiden Mädels:

Franzi (C’est la Franz)
Sabine (SchereSteinUndPapier)

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Gartenglück – BlogHop Stempelherz

Eigentlich ist das ja heute ein schlechtes Thema und ich hab’s noch dazu ausgesucht – aber wer konnte ahnen, dass dieses Set so schnell vergriffen sein wird. Daher lässt es sich leider aktuell nicht bestellen. Das einzige positive dran – es wird sich wieder ändern und die Stanze Schmetterlingsduett wird auch fix in den neuen Hauptkatalog übernommen. Und eigentlich sollte es gemeinsamt mit der Torten-Stanze ab Mitte März wieder bestellbar sein.

So, aber jetzt zum eigentlichen Projekt. Eine Karte die tatsächlich für vieles geht – auch zum Geburtstag (den ich tendenziell am öftesten brauch).

Zum Einsatz kam ebenfalls wieder das Stempelset Gut gesagt – inklusive der passenden Framelits. Und ein bisschen Glitzer … ich mein, Strass geht ja immer irgendwie

Weiter geht’s in der Runde …

Claudia Becht von stempelherz
>> Renate Ecklmayr von schnipseldesign<<
Sindy Mörtl von Bastelzauber
Sabine Steinkress von SchereSteinundPapier

Liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER

Kaffee, olé

Bei unserem letzten Trip verschlug es uns einen Tag nach Guatemala. Da es eine geführte Tour für die alte Imka-Stadt Tikal war, hatte ich schon irgendwie damit gerechnet, dass wir wo zum „zufälligen“ Einkaufen stehen bleiben werden. So kam es dann auch und da wir uns erkundigt hatten, dass der Kaffee hier sehr gut sei entschieden wir uns hier ein paar Säckchen mitzunehmen. Wir hätten auch probieren können, aber da 2x Anti-Kaffeetrinker im Laden standen haben wir uns einfach drauf verlassen, dass er schon gut sein wird.

Verschenkt wurde er dann zB so …

Alle Beutel hatten etwas andere Farben inkl. interessantem Muster … das macht das Einpacken nicht besonders viel leichter. Ich entschied mich daher für eine Banderolle aus gecrimpten (?) Papier (gemacht mit diesem Paper Crimper*), komibiniert mit dem so passenden Stempelset Kaffee, olé.

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

*Affiliate-Link

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.