schnipseldesign

Muttertag | Schere, Schnipsel & Manko

Am Sonntag ist Muttertag und wir haben es tatsächlich geschafft, heute noch einen Blog Hop rauszuhauen.

Da ich aktuell im Tassen/Flaschen-Druck-Wahn bin und auch ganz viele personalisierte Tassen für den Muttertag machen durfte, lag es nahe eine passende Verpackung für eine eben solche zu werkeln. Geschnitten hat sie mein Cricut Maker – die Datei gibt es (in unterschiedlichen Variationen und Größen) hier.

Als Basis habe ich das Designerpapier Hortensienpark verwendet – muss aber sagen, für eine Tasse ist es alleine genommen etwas zu wenig stark – da muss man zumindest am Boden noch etwas Karton gegenkleben für etwas Stabilität.

Das weiße Label aus den neuen Stanzformen Gewellte Konturen wurde einfach um das Eck geklebt. Vorne drauf – ganz schlicht – die Kängurus aus dem Produktpaket Kangarooh & Company.

Der kleine Zweig kommt aus den Stanzformen Mit Schwung und der Spruch aus dem Stempelset Frei wie ein Vogel. Geöffnet sieht die Box dann so aus …

Und so zB eine Tasse die sich darin verbergen könnte 🙂

Weiter geht es bei Franzi & Sabine:

♥ Franzi (C’est La Franz)
♥ Sabine (Schere Stein und Papier)

Ich schick dir liebe Grüße,

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
*) AFFILIATE LINK

Vorbestellung Stampin‘ Up! Jahreskatalog 2021 – 2022

Ab 4. Mai 2021 gilt ganz offiziell der neue Jahreskatalog von Stampin‘ Up! – du kannst dir jetzt schon dein Exemplar sichern 🙂

Du kannst den neuen Jahreskatalog ab sofort bei mir vorbestellen. Füll einfach das untenstehende Formular aus und ich sende dir innerhalb von Österreich ein kostenloses Exemplar zu.

WICHTIG: Damit ich einen Überblick darüber habe, wie viele Kataloge ich bestellen muss, bitte auch eintragen wenn du bereits Kunde von mir bist 🙂 Wenn du innerhalb der letzten 6 Monate bei mir bestellt hast, kommt der Katalog automatisch zu dir.


Ostern | Schere, Schnipsel & Manko

Just in Time vor dem anstehenden Osterfest am Wochenende gibt’s eine neue Blog Hop Runde zu eben diesem Thema. 

Hauptdarsteller – der süße Hase aus dem Stempelset Springtime Joy aus dem Frühling/Sommerkatalog. Es war wirklich Liebe auf den ersten Katalogdurchblätterer quasi. Ausgemalt hab ich ihn mit dem Aquarellfarbstiften von Faber Castell/Albrecht Dürer.

Es folgt eine Bilderflut – ich hab mir für meine Cricut Maker eine Datei für diese Verpackung angelegt (sie ist angelegt an die Ringana Sample Boxes – die ich einfach so mega finde) und sie gleich mal aus unterschiedlichsten Papieren der letzten Stampin‘ Up! Jahren geschnitten. Alles was mir untergekommen ist (in einer Umzugskiste und farblich/designtechnisch passte) kam unter das Messer/Falzrad.

So, da stehen sie – meine vier Werke. Das erste mal etwas genauer betrachtet – oben ist eine Lasche die umgeklappt wird. Verschlossen wird es mit einem „Brad“ oder auf gut Deutsch einer „Musterbeutelklammer“ in Bronze*).

Der Spruch lautet normal „Blumenduft weht um die Nasen, liebe Grüße vom Osterhasen“ … ich hab ihn einfach mal abgeändert auf „Schokiduft“ (find ich viel passender bezogen auf den Inhalt). Ich hab ihn also so angelegt und dann Cricut Design Space für Print & Cut angelegt, gedruckt und schneiden lassen. Passt super wie ich finde zu dem süßen Häschen.

Hier noch eine andere Variante der Koloration 🙂

Pssst, ich glaub, das mit den Streifen ist mein geheimer Favorit …

Weiter geht es bei Franzi & Sabine:

♥ Franzi (C’est La Franz)
♥ Sabine (Schere Stein und Papier)

Ich schick dir liebe Grüße,

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
*) AFFILIATE LINK

Auslaufprodukte 2021

Einige Produkte aus dem Hauptkatalog 2020 – 2021 laufen in Kürze aus.

Einen Überblick findest du hier (die Liste wird laufend aktualisiert) – alles was weg ist, ist weg und kommt auch nicht wieder:

Hauptkatalog 2020 – 2021: Liste der Auslaufprodukte (PDF) – die Excel-Version kannst du HIER downloaden

Wenn du die letzte Chance auf so manches Produkt noch ergreifen willst, gibt’s die Möglichkeit des Online-Shops oder einer Sammel-/ bzw. Einzelbestellung (ab 60 EUR übernehme ich die Versandkosten für dich).

Ich mache fast täglich Sammelbestellung – melde dich einfach bei mir.

Ich schick dir liebe Grüße,

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.

Fabelhafte Geburtstagswünsche

Hallo, hallo an diesem, hier sehr verschneiten Samstag. Ich hab es diese Woche tatsächlich geschafft, natürlich mit Verspätung, mein Geburtstagsgeschenk-Pakerl an Franzi zu verschicken. Mit dabei war natürlich ein kleines Kärtchen – das zeig ich dir heute.

Im Zentrum steht das Stempelset Fabelhaft – dazu gekommen sind noch ein paar Spritzer und die süßen kleinen Mini Agenda Sloths von Mama Elephant – ausgemalt mit den Aquarellfarbstiften von Albrecht Dürer.

Ich schick dir liebe Grüße und wünsch dir ein schönes Wochenende,

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
*) AFFILIATE LINK

Gestanzte Grüße | Schere, Schnipsel & Manko

Unglaublich, aber da sind wir wieder – sogar vollzählig 🙂 Das Motto – Baby oder Jungfräulich (also etwas noch nicht benutztes) oder beides? Bei mir ist es nur eins geworden – die Jungfrau – ein Stempelset von My Favorite Things – Perfect Couple.

Kombiniert hab ich dazu das Stempelset aus der diesjährigen Sale-A-Bration von Stampin‘ Up! – Gestanzte Grüße.

Ausgemalt hab ich seit langem mal wieder mit den Aquarellfarbstiften von Faber Castell/Albrecht Dürer. Ach, die sind schon toll 🙂 Die Herzen und Sprenkel sind von cats on appletrees.

Weiter geht es bei Franzi & Sabine:

♥ Franzi (C’est La Franz)
♥ Sabine (Schere Stein und Papier)

Ich schick dir liebe Grüße,

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
*) AFFILIATE LINK

Babykarten im Doppelback

Vor gar nicht so langer Zeit haben sich mal wieder zwei Baby-Geschenke auf den Weg gemacht. Ich bin da beim posten aktuell mehr auf Instagram als wie hier, weil’s einfach geht – gefühlt zumindest. Aber hier sind meine Karten 🙂

Ich schick dir liebe Grüße,

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
*) Affiliate Link

Wichtelweihnacht 2.0| Schere, Schnipsel & Manko

Weihnachten kommt wie jedes Jahr sehr sehr plötzlich und obwohl wir noch etwas Zeit haben fühlt es sich für mich grad so an, als wär es nur noch einmal blinzeln weg. Naja. Gut, ich hab heute die krasse Gegensatzkarte zu meiner sehr cleanen Karte von vor ein paar Wochen.

Heute in eher aufwendig coloriert 🙂

Weiter geht es bei Franzi & Sabine:

♥ Franzi (C’est La Franz)
♥ Sabine (Schere Stein und Papier)

Ich schick dir liebe Grüße,

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
*) AFFILIATE LINK

Nikolaus | Schere, Schnipsel & Manko

Blog-Hop Runde zum Thema Nikolaus. Ich mach es kurz und schmerzlos. Ich hatte erst in einer Stoffbestellung als „Guzi“ zwei Streifen Baumwollstoff dabei und da ich ja nie so wirklich weiß was ich damit machen soll, hab ich kurzerhand kleine Geschenkbeutel daraus genäht – kann man toll wiederverwenden 🙂

Einfach mit etwas Juteband zugebunden und einen embossten Anhänger aus dem Set Etiketten-Mix drauf. Die passenden Stanzen dazu finden sich im „Anhängertrio„.

Um es dennoch etwas zu personalisieren, hab ich mit meinem Cricut Maker den Namen aus Flex-Goldfolie ausgeschnitten und hinten draufgebügelt. Ursprünglich hätte ich ihn eigentlich auf der Vorderseite angedacht gehabt, es hat mir nur leider dann gar nicht so gefallen … aber hinten macht er sich auch ganz gut 🙂

Weiter geht es bei Franzi & Sabine:

♥ Franzi (C’est La Franz)
♥ Sabine (Schere Stein und Papier)

Ich schick dir liebe Grüße,

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
*) AFFILIATE LINK

Wichtelweihnacht | Schere, Schnipsel & Manko

Da sind wir wieder – nach etwas längerer Pause und ich muss wohl eingestehen, ich war durchaus ein großer Verursacher dieser Pause. Dazu mal mehr bei anderer Gelegenheit. Wir starten mit Weihnachtskarten – denn es ist schon November und ich hab gerade letztes Jahr mal wieder gemerkt wie schnell Weihnachten da steht und man nicht genug Weihnachtskarten hat 🙂

Wie das oft ist nach einer längeren Bastel-Abstinenz – ich musste mir erstmal wieder einen Überblick verschaffen und mich inspirieren lassen um in den Flow zu kommen. Hallo Pinterest. Ich wollte unbedingt was mit dem Wichtelweihnacht-Stempelset machen und fand dazu diesen Pin … oh ja, das mag ich.

Und hier meine Version davon …

Ursprünglich wohl mit dem Kreide-Marker die Akzente gesetzt – ich hab mich aber für den weißen Polychromo entschieden. Ein MUSS für jeden gut sortierten Basteltisch.

Die Sterne sind aus dem Stempelset Geschwungene Weihnachten (alle Infos hier) und das „Frohe Weihnachten“ aus dem Stempelset Fähnchen-Vielfalt. Alles schön embosst.

Sie ist simpel(er) – aber gefällt mir wirklich gut muss ich sagen 🙂

Weiter geht es bei Franzi & Sabine:

♥ Franzi (C’est La Franz)
♥ Sabine (Schere Stein und Papier)

Ich schick dir liebe Grüße,

Für dieses Projekt wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
*) AFFILIATE LINK