Framelits Formen Banner

Eine Karte zum Geburtstag – Geburtstagskracher

Das Stempelset Geburtstagskracher von Stampin‘ Up! ist definitiv (aktuell) mein Lieblings-Stempelset wenn es um Geburtstagswünsche geht. Daher gibt’s heute eine einfache, richtig bunte Geburtstagskarte zusehen.

stampin-up-geburtstagskarte-geburtstagskracher-dotty-angles-schnipseldesign-osterreich-1

Die Pünktchen (in weiß embosst) kommen aus dem Stempelset Dotty Angles.

stampin-up-geburtstagskarte-geburtstagskracher-dotty-angles-schnipseldesign-osterreich-2

Der „Alles Alles Alles Liebe für dich“ Stempel wurde mit unterschiedlichen Stampin‘ Writer Markern – in Wassermelone, Osterglocke, Bermudablau und Kürbisgelb – angemalt und anschließend abgestempelt.

Ich wünsch dir ein schönes Wochenende,
Renate

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Donnerstag, 4. Dezember 2014 (bis 20:00 Uhr) statt.

Anleitung – Konfetti-Party Bag

Heute gibt’s die versprochene Anleitung zu dieser Verpackung. Im Fachjargon wird diese Art von Verpackung/Tüte „Box in a Bag“ genannt. Wieder was gelernt 😉

stampin-up-anleitung-tutorial-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-1

Für den Boden hab‘ ich ein 7 x 7 cm großes Stück Farbkarton in Orangentraum (neue In Color 2014 – 2016) verwendet. Anschließend habe ich mit dem Papierfalter (oder dem Simply Scored Falzbrett) jeweils einen Zentimeter nach innen gemessen und gefalzt. (Somit bleibt eine Grundfläche von 5 x 5 cm.)

SONY DSC

Danach alle Falzlinien umfalten, jeweils auf zwei gegenüberliegenden Seiten mit einer Papierschere einschneiden und zu Klebelaschen zurechtschneiden. Auf die Laschen doppelseitiges Klebeband geben und Innen ankleben, wodurch eine kleine Mini-Schachtel entsteht.

stampin-up-anleitung-tutoarial-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-3

Für die Tüte an sich brauchst du ein Papier in der Größe von 11 x 22,5 cm.  Mein verwendetes Papier kommt aus dem Designerpapier-Pack Konfetti-Party.

stampin-up-anleitung-tutoarial-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-4

Auf der Rückseite des Papiers (ich nenn‘ sie gerne liebevoll „schiache Seiten“, obwohl sie ja meistens eh hübsch ist …) laut Foto doppelseitiges Klebeband aufbringen. Die Schutzfolie auf dem langen Klebestreifen abziehen.

stampin-up-anleitung-tutoarial-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-5

Jetzt die vorher gefertigte Box auf Kante aufsetzen …

stampin-up-anleitung-tutoarial-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-6

und um alle vier Seiten wickeln – dabei darauf achten, dass wirklich immer genau auf Kante gearbeitet wird.

stampin-up-anleitung-tutoarial-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-7

Erst auf der letzten Seite der Box wird die Schutzfolie des kurzen Klebestreifens abgezogen.

stampin-up-anleitung-tutoarial-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-8

Papier fertig um die Box wickeln und die kurze Seite mit den Fingern glatt streichen.

stampin-up-anleitung-tutoarial-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-9

Damit die Box in a Bag unten nicht so nackig ist, bekommt sie noch eine Bordüre – dafür habe ich ein Stück Farbkarton in Orangentraum in der Größe von 1,5 x 22,5 cm zugeschnitten und mit der Big Shot und der großen Wellenkante (da muss man einmal mit der Stanze nachrücken, damit sich das ausgeht) bearbeitet. Die Wellenkante-Bordürenstanze würde natürlich auch gehen.

Anschließend wieder doppelseitiges Klebeband drauf und mit der selben Technik wie schon beim großen Papier um die Box wickeln.

stampin-up-anleitung-tutoarial-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-10

Für den Verschluss habe ich zwei Ovale mit der Stanze Großes Oval in Orangentraum ausgestanzt, in der Mitte gefaltet und mit doppelseitigen Klebeband auf der Tüte leicht überstehend befestigt.

Mit der neuen Kreis-Handstanze von Stampin‘ Up! hab ich die Löcher für das Band gestanzt.

stampin-up-anleitung-tutoarial-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-11

Verschlossen habe ich die Box in a Bag mit einem Taft-Geschenkband in Bermudablau. Für den kleinen Anhänger habe ich das neue Stempelset Geburtstagskracher (mein neues Geburtstags-Lieblings-Stempelset ❤ ) und die Framelits Formen Banner für die Big Shot verwendet.

Als kleinen Akzent habe ich als das Loch für den Anhänger mit dem kleinen Ticket aus der Elementstanze Ticket-Duo (in der Mitte gefaltet) verstärkt.

stampin-up-anleitung-tutoarial-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-12

ANLEITUNG KONFETTI-PARTY-BAG - http://wp.me/p4tVPh-1tR

Die Ansicht von oben. Der Vorteil von der Box in a Bag ist, dass ich einen sehr stabilen Boden habe und sich dadurch die Verpackung nicht so leicht verformen kann und mehr aushält.

stampin-up-anleitung-tutoarial-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-13

Fertig ist die Box in a Bag-Verpackung. Man kann sie natürlich in alle Größen und Variationen abwandeln 🙂 Was sagst du, gefällt sie dir?

Ich wünsch‘ dir eine kreative Zeit
Renate

Für diese Tüte/Verpackung wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Dienstag, 12. August 2014 (bis 20:00 Uhr) statt.

Konfetti-Party Bag

Während ich hier so am Schreibtisch sitze und an diversen Projekten arbeite, hatte ich eigentlich gehofft, dass ich mir die aktuellen Angebote der Woche noch ersitze … Ein Blick auf die Uhr verrät mir es ist 01:08 Uhr (online gehen wird dieser Beitrag trotzdem erst um 6:00 Uhr) – und von den Angeboten ist noch nix zu sehen, naja, dann halt später 🙂

Da gerade viel los ist und ich mitten in den Vorbereitungen für den Workshop kommenden Sonntag bin, gibt es heute „nur“ eine Vorschau auf den Blog-Post von (hoffentlich) morgen, da gibt’s dann die Anleitung für diese Tüte. Update: HIER geht’s zur Anleitung.

stampin-up-box-in-a-bag-konfetti-party-geburtstagskracher-orangentraum-schnipseldesign-vorschau

Eine schöne Wochenmitte
Renate

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Dienstag, 12. August 2014 (bis 20:00 Uhr) statt.

Kinda Eclectic-Cookies

Für meine Sammelbestellerinnen gab es natürlich auch diesmal eine kleine Leckerei 🙂

stampin-up-kinda-eclectic-tag-anhanger-schnipseldesign-detail3

Sind diese Kekse nicht ein Traum? Nicht nur, dass ich mich schwer in die Verpackung verliebt habe, nein, sie schmecken noch dazu auch richtig, richtig gut. Die eigenen sich einfach perfekt zum verbasteln 😀 . Nur noch ein wenig aufhübschen und fertig.

stampin-up-kinda-eclectic-tag-anhanger-schnipseldesign-detail1

Der Zweig kommt aus dem neuen Stempelset Kinda Eclectic (genauso wie der Schmetterling) und wurde in Wasabigrün auf Farbkarton in Flüsterweiß gestempelt. Der kleine „Vielen Dank“-Gruß kommt aus dem ebenfalls neuen Stempelset Sag’s mit Fähnchen.

stampin-up-kinda-eclectic-tag-anhanger-schnipseldesign-detail2

Der große Schmetterling wurde in Calypso gestempelt und mit der passenden Stanze Eleganter Schmetterling ausgestanzt. Für etwas mehr Dimension wurden noch Mini-Schmetterlinge aus weißem Pergament (Transparentpapier/Vellum) ausgestanzt und mit einem Tropfen Flüssigkleber drauf montiert. Der Klebepunkt wird dann hinter einem Strasssteinchen (oder einer Perle) versteckt. Fertigen Schmetterling mit einem Dimensional auf dem Anhänger montieren.

Noch etwas gestreifte Kordel in Mandarinorange oben rum gewickelt, Schleife gemacht und auf den Cookie getackert – fertig 🙂

Einen wunderschönen Montag,
Renate

Für diese Anhänger wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Sonntag, 20. Juli 2014 (bis 21:00 Uhr) statt.

Schokokatze mit Banner Framelits

Wer mich kennt, weiß: Ein süßes, flauschiges Kätzchen bekommt immer meine Aufmerksamkeit :). Gerade unter der Woche vermiss ich mein Baby (Katze Filou zu Hause in Mondsee) doch hin und wieder.

Es muss also eine Katze her und wenn ich so keine bekomm‘ dann bastel ich mir halt eine ;). Das Gute an dieser Katze: Sie verliert keine Haare, hält es den ganzen Tag alleine zu Hause in der Wohnung aus und ist auch noch mit Schoki gefüllt.

stampin-up-verpackung-katze-banner-framelits-stanze-eule-schnipseldesign-1

Ist sie nicht süß geworden? ❤ ❤ ❤ Für den Fall, dass du dir jetzt auch eine basteln möchtest (zB für einen Kindergeburtstag) gibt’s hier die Anleitung:

MATERIAL // Cardstock in Savanne, den Papierschneider mit Falzfunktion oder das Simply Scored Falzbrett, die Eulen Elementstanze, die Framelits Formen Banner (für die Big Shot) etwas Leinenfaden, ein paar Papierschnipsel in Flüsterweiß, Schwarz und Rhabarberrot, Tombow-Flüssigkleber und einen Klebepunkt (glue dot).

stampin-up-verpackung-katze-banner-framelits-stanze-eule-schnipseldesign-2

Als erstes stanzt du dir mit der Big Shot zwei Banner aus Cardstock in Savanne aus. Ich habe für die Katze die dritt größte Stanze aus dem Framelits Formen Banner Set (Frühjahr-/Sommerkatalog 2014, S. 27) verwendet.

stampin-up-verpackung-katze-banner-framelits-stanze-eule-schnipseldesign-3

BEIDE Banner im Papierschneider bei 2,5 cm (auf der rechten Seite) anlegen und falzen.

stampin-up-verpackung-katze-banner-framelits-stanze-eule-schnipseldesign-4

Mit der Eulenstanze werden ausgestanzt: 2 große Kreise in Flüsterweiß, 2 große Kreise in Schwarz, 2 ganz kleine Kreise in Flüsterweiß und 3 Herzen in Rhabarberrot. Mit „großen Kreisen“ sind die größten Kreise der Eulenstanze gemeint (rechts vom Eulenkörper).

Die beiden großen Kreise in Flüsterweiß werden mit etwas Flüssigkleber auf einem der Banner aufgeklebt (ich nehm‘ hier gerne Flüssigkleber, weil man das Papier noch etwas hin und her schieben kann) und mit einem schwarzen Stift ein paar Punkte drauf einzeichnen. Für die Schnurrhaare 4 Stück Leinenfaden auf etwa 6 cm Länge zu schneiden. In der Mitte der beiden weißen Kreise einen Klebepunkt anbringen (wenn du genau guckst, erkennst du ihn am Foto).

stampin-up-verpackung-katze-banner-framelits-stanze-eule-schnipseldesign-5

Die zugeschnittenen Leinenfadenstücke dann einfach kreuz und quer in den Klebepunkt drücken.

stampin-up-verpackung-katze-banner-framelits-stanze-eule-schnipseldesign-6

Direkt über dem Klebepunkt etwas Flüssigkleber auftragen und ein rhabarberrotes Herzchen draufkleben. Jetzt fehlen nur noch die Augen und die Ohren :).

stampin-up-verpackung-katze-banner-framelits-stanze-eule-schnipseldesign-7

Die Augen habe ich ebenfalls mit dem Flüssigkleber angeklebt. Zum besseren Platzieren am Besten mit einer Pinzette oder dem Papier-Loch-Werkzeug arbeiten.

stampin-up-verpackung-katze-banner-framelits-stanze-eule-schnipseldesign-8

In den oberen Ecken jeweils ein verkehrtes Herz als Ohren ankleben.

stampin-up-verpackung-katze-banner-framelits-stanze-eule-schnipseldesign-9

Jetzt muss nur noch der Rückenteil aufgeklebt werden: Dazu die „Katze“ umdrehen, auf dem gefalzten Teil Kleber aufbringen und das gefalzte Rückenteil draufkleben.

stampin-up-verpackung-katze-banner-framelits-stanze-eule-schnipseldesign-10

Oben noch die Ohren zusammenkleben und dann kann die Verpackung schon mit einem kleinen Ferrero Küsschen oder anderem Hüftgold gefüllt werden.

stampin-up-verpackung-katze-banner-framelits-stanze-eule-schnipseldesign-11

Ich wünsch‘ dir einen schönen Zwickeltag,
Renate

Für diese Verpackung wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Dienstag, 24. Juni 2014 (bis 20:00 Uhr) statt.
Die erste Sammelbestellung aus dem neuen Hauptkatalog findet am 8. Juli 2014 statt.

Kleine Hochzeitskarte

Vergangenes Wochenende habe ich mit meiner Schwester einen kurzen Abstecher auf eine Hochzeit gemacht – auch wenn wir nicht lange dort waren, eine Karte brauchten wir natürlich trotzdem :-).

Im Abverkauf von Stampin‘ Up! konnte ich noch einen der heißbegehrten Prägefolder „Schönschrift“ ergattern – der gehörte also unbedingt ausprobiert. Ich liebe die Kombination aus Prägefolder & weißem Pergament/Transparentpapier- das Pergamentpapier bricht beim prägen etwas und wird daher an den Prägestellen quasi weiß. Das gefällt mir einfach total gut :-).

Stampin-Up-Karte-Hochzeit-Wimpeleien-Banner-Schonschrift-Savanne-schnipseldesign-1

Die Papierstreifen stammen aus dem Designerpapier Block frisch & farbenfroh (gibt es leider auch nur noch bis zum Ende dieses Monats, dann läuft der Frühling-/Sommerkatalog 2014 aus). Ein halbes Papier-Spitzendeckchen (S. 156 im Jahreskatalog 2013/14), das Herz aus dem Stempelset Wimpeleien (S. 27 im Frühling-/Sommerkatalog 2014) in Gold auf Cardstock in Flüsterweiß embosst und etwas Leinenfaden – schon war die Karte quasi fertig.

Die Karte hat eine Größe von 10 x 10,5 cm. Keine Standard-Karte, das mag ich. Das passende Kuvert wurde natürlich mit dem Envelope Punch Board in kürzester Zeit geschnipselt.

Alles Liebe,
Renate

Für diese Karte wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Dienstag, 24. Juni 2014 (bis 20:00 Uhr) statt.

Eine Karte mit der Stanze Gewellter Anhänger

Hier kommt die nächste Karte vom Karten-Workshop in der Oberwang letzte Woche. Die Eulen-Karte habe ich ja bereits gezeigt. Ich persönlich bin ein Fan vom Stil „clean & simple“ – lieber etwas weniger als zu viel. Diese Karte ist recht einfach gehalten – macht aber meiner Meinung nach trotzdem was her. Abwandeln kann man sie natürlich (wie jede Karte) nach eigenen Vorlieben und Wünschen.

Für die Kartenbasis wurde ein A4 Farbkarton in Savanne an der kurzen Seite halbiert. Jeweils an der Unterseite habe ich die Stanze Gewellter Anhänger (genau auf Kante) angelegt. Anschließend mit dem Papierschneider das restliche Papier wegschneiden bzw. genau auf der Schnittlinie den „Anhänger“ falzen.

Stampin-Up-Stanze-Gewellter-Anhanger-Karte-Frisch-Farbenfroh-Gorgeous-Grunge-Wimpeleien-schnipseldesign-1

Damit sich das mit dem Verschluss dann gut ausgeht, habe ich links die „neue“ Schnittkante (also ohne den Anhänger) bei 10,5 cm angelegt und gefalzt. Außen wurde die Karte mit etwas Papier aus dem Designerpapier-Block frisch & farbenfroh verziert – den mag ich wirklich gerne – leider gibt’s denn auch nur noch bis Ende Juni (dann läuft der Frühling-/Sommerkatalog aus). Der glutrote Spruch „Etwas für Dich“ kommt aus dem Stempelset „Wimpeleien“.

Innen wurde Cardstock in Flüsterweiß in Jade und Savanne mit Motiven aus dem Stempelset „Gorgeous Grunge“ bestempelt. Mit einem passenden Band in Glutrot verschlossen und fertig ist eine tolle, vielseitig einsetzbare Karte :-).

Liebe Grüße,
Renate

Für diese Karte wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Dienstag, 3. Juni 2014 (bis 20:00 Uhr) statt.

Zum Muttertag

Mit „nur“ einer Karte am Muttertag auszudrücken was einem die eigene Mama bedeutet, dass überfordert mich doch immer wieder ein klein wenig. Gott sei Dank gibt es über das Jahr hinweg viele Möglichkeiten der Mama zu zeigen und zu sagen wie sehr man sie lieb hat und dass sie nach wie vor (auch wenn man schon groß ist) eine der wichtigsten Personen im Leben ist.

Zum Muttertag gibt’s für meine Mama immer eine Einladung zum Mittagessen (Einladung für Oma inklusive) und ein paar Schleckereien und Blumen. Meine Mom, der Schokijunkie, nascht am liebsten Weiße Milka Schoki mit ganzen Nüssen – die großen Tafeln natürlich.

Für die Schokitafeln habe ich gestern noch einen Anhänger kreiert und dabei gleich ein paar meiner neuen Spielsachen ausprobiert. Die Basis bilden ein Banner aus dem Designerpapier im Block frisch & farbenfroh und ein etwas kleinerer Banner in Flüsterweiß – dafür habe ich die beiden größeren Formen aus den „Framelits Formen Banner“ mit meiner Big Shot verwendet.

Das Herz stammt aus dem dazu passenden Stempelset Wimpeleien und wurde in Glutrot gestempelt (gleicher Farbton wie das frisch & farbenfroh-Papier). „Danke Mama“ habe ich mit den neuen Klarsichtstempeln „Sans & Stripe“ in Schiefergrau gestempelt – die sind einfach so toll und vielseitig einsetzbar! (Und du hast die Chance das Stempelset gratis zu bekommen 🙂 -mehr Infos hier.) Noch eine Leinenfaden-Schleife rundherum – fertig! ❤

Weißt du schon, wie du deinen Muttertag verbringt?

Ganz liebe Grüße,
Renate

Stampin-Up-Muttertag-Stempelset-Wimpeleien-Banner-Frisch-und-Farbenfroh-Glutrot-Schiefergrau-schnipseldesign-2

Stampin‘ Up! Material
Designerpapier im Block frisch & farbenfroh (48 Blatt) – Frühjahr/Sommerkatalog 14, S. 33 – Art.Nr. 132996 – 8,95 €
Farbkarton A4 Flüsterweiß (40 Bögen) – Jahreskatalog 13/14, S. 145 – Art.Nr. 106549 – 9,75 €
Stempelset Wimpeleien + Framelits Formen Banner (Set; sind auch einzeln erhältlich) – Frühjahr/Sommerkatalog 14, S. 27 – Art.Nr. 134829 – 49,95 €
Klarsichstempelset Sans & Stripes – nur über Angebot erhältlich – GRATIS
Klassisches Stempelkissen (Glutrot) – Jahreskatalog 13/14, S. 143 – Art.Nr. 126949 – 6,50 €
Klassisches Stempelkissen (Schiefergrau) – Jahreskatalog 13/14, S. 145– Art.Nr. 131179 – 6,50 €
Leinenfaden (13,7 m) – Jahreskatalog 13/14, S. 173 – Art.Nr. 104199 – 5,50 €

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.