Kuchen aufhübschen

Am vergangen Wochenende war, wie schon angesprochen, eine große Familien Sause … und groß heißt bei uns etwa 60 Personen (und das ist alleine die Verwandtschaft von meinem Papa). Das Kuchenbuffet war im DIY-Style. Also hab ich Kuchen gemacht … weniger klassischen Kuchen – mehr Cupcakes und Oreo Cake Pops in Gugl-Kostüm.

Heute daher ein kleiner Beitrag zum DIY Kuchen-Cupcake-Mini-Gugl Aufhübschen 🙂

Es gab zum einen Weiße Schokolade Cupcakes mit Beeren & Zitronen-Mascarpone-Topping. Hier hab‘ ich mir mit Plotty (Silhouette Cameo) einfach mit Hilfe der Print & Cut Funktion die Kreise angelegt, gedruckt und ausschneiden lassen. Alternativ kann man sowas aber auch einfach im Word anlegen, ausdrucken, mit einem Kreis Stanzer ausstanzen und mit einem Bastelcutter zwei Schlitze für den Zahnstocher schneiden.

Da die Einladungen zur Feier in Orangentraum und Wasabigrün waren, hab ich mich auch bei der restlichen Deko farblich angepasst (ob’s wem aufgefallen ist, wage ich zu bezweifeln). Es gab noch kleine Herzchen, ein paar Windräder auf einem Holzspieß montiert und eine kleine Banner-Girlande dazu.

stampin-up-cupcake-topper-schnipseldesign-4stampin-up-cupcake-topper-schnipseldesign-3

Zum anderen gab’s meine geliebten Mini-Oreo-Gugl (basierend auf diesem Rezept), die wurden einfach mit einer Zahnstocherfahne aufgehübscht

stampin-up-cupcake-topper-schnipseldesign-2

In Summe hat mich der Aufwand für die Deko vermutlich mehr Zeit gekostet, als der eigentlichen „Kuchen“, aber naja, dafür schauen sie gut. Hübschst du deine Backwerke auch gerne auf?

Alles Liebe
renate-blog-schnipseldesign-osterreich-stampin-up

Für diese Deko wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Dienstag, 2. Juni 2015 (bis 20:00 Uhr) statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s