Hello my Name is … Verpackung

Hello my Name is … Schocki-Versuchung vom feinsten. Die Lindt-Hello-my-Name-is-Schocki Variationen mag ich doch sehr gerne … und das Design erst. Mit einem schönen Produktdesign kriegt man mich leicht rum was zu kaufen, wer hätte das gedacht?! 😉

Neulich beim Billa ums Eck – auf der Suche nach Sauerkraut – hab ich doch glatt den „Hello my Name is Mini Stick Mix“ entdeckt. Den musste ich natürlich kaufen, schon gerade deswegen weil ich auf der Stelle eine Idee für eine Verpackung hatte. Und die haben einfach die peeeerfekte Goodie-Größe, das rechtfertigt sowieso jeden Schoki-Einkauf.

Hier kommt also die kleine Mini-Verpackung für einen Hello my Name is Mini Stick …

stampin-up-verpackung-envelope-punch-board-mondschein-schnipseldesign-1

Das Papier für die Boxen kommt aus dem neuen Designerpapier im Block Mondschein (insgesamt 48 Blatt in der Größe 11,4 x 16,5 cm). Die darin verwendeten Farben sind Anthrazitgrau, Brombeermousse, Flüsterweiß, Honiggelb, Lagunenblau und Saharasand. (Bei den fett markierten Farben handelt es sich um neue In Colors 2014 – 2016.)

stampin-up-verpackung-envelope-punch-board-mondschein-schnipseldesign-3

Verschlossen werden die Boxen mit einer Banderole aus passendem Farbkarton (Honiggelb, Brombeermousse, Lagunenblau) – so lassen sie sich problemlos öffnen und verschließen. Der runde Spruchstempel kommt aus dem Stempelset Ein Gruß für alle Fälle. In der Mitte wurden Blümchen oder Sterne mit dem Stanzen-Trio Itty Bitty Akzente aus Farbpapier oder Glitzerpapier ausgestanzt und aufgeklebt.

stampin-up-verpackung-envelope-punch-board-mondschein-schnipseldesign-4

Gewerkelt wurden die kleinen Verpackungen mit dem Envelope Punch Board. Eine Anleitung dafür gibt’s dann frühestens Mitte Juli, da diese kleine Boxen in meinen kommenden Workshops zum neuen Katalog gewerkelt werden.

Design & Farben kann man natürlich abändern wie man mag und dann hat man ganz schnell ein schönes Gastgeschenk für eine Hochzeit, eine Taufe oder eine (andere) Familienfeier :-).

Schöne Wochenmitte,
Renate

Für diese Verpackungen wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die erste Sammelbestellung aus dem neuen Hauptkatalog findet am 8. Juli 2014 statt.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s