Blended Bloom-Karte mit den Mix-Markern von Stampin‘ Up!

Heute zeig‘ ich dir eine Karte die ich für meinen letzten Colorations-Workshop zu Hause in Mondsee vorbereitet habe. In erster Linie ging es bei diesem Workshop darum die unterschiedlichen Möglichkeiten zum Colorieren einmal probieren zu können.

Bei dieser Karte konnten die Workshop-Teilnehmerinnen die neuen Mix-Marker probieren. Die sind auf Alkohol-Basis hergestellt (sind also wie Copics) und lassen sich daher super ineinander blenden (daher braucht man auch pro Farbe drei unterschiedliche Farbtöne – hell, mittel & dunkel).

stampin-up-blended-bloom-kinda-eclectic-wimpeleien-blendabilities-eckiger-anhanger-karte-schnipseldesign-2

Für diese Karte habe ich den Stempel Blended Bloom verwendet und mit schwarzer Memento-Tinte auf Cardstock in Flüsterweiß gestempelt. Wichtig ist hierbei, dass man die richtige Tinte verwendet, da wie die Marker wie gesagt auf Alkohol-Basis sind würde das colorieren zB nicht mit einem StazOn-Stempelkissen funktionieren.

Für ein tolles Ergebnis beim Arbeiten mit den Markern ist auch das verwendete Papier wichtig. Nicht alle eigenen sich für die Verwendung mit Alkohol-Markern – die Oberfläche ist zB zu rau oder das Papier saugt zu viel – dann funktioniert das ineinander blenden der unterschiedlichen Farbtöne nicht so gut. Mit dem Flüsterweiß Cardstock von Stampin‘ Up! funktionierts super.

Meine Blumenblätter habe ich in Jade coloriert, den Staubbeutel (jaaa, das hab ich gegoogelt) im Inneren in Osterglocke. Mit dem weißen Gel-Stift habe ich kleine Akzente gesetzt. Nach dem Ausschneiden mit der Papierschere hab‘ ich die Blume auf einen selbstgemachten Tag geklebt und diesen wiederum auf eine Karte. Meine Karte ist farblich passend in Jade gehalten – gestempelt wurde in Aquamarin, damit’s nicht zu dunkel wird.

stampin-up-blended-bloom-kinda-eclectic-wimpeleien-blendabilities-eckiger-anhanger-karte-schnipseldesign

Damit sich mein Spruch aus dem Stempelset Wimpeleien etwas absetzt, habe ich diesen in Klarlack (durchsichtig) embosst. Wenn ich jetzt auch dein Interesse für Mix-Marker oder Coloration im Allgemeinen geweckt habe – wie wär’s mal mit einem Workshop? 🙂

Ich wünsch dir einen schönen Mittwoch … und heute gibt’s wieder Angebote der Wocheeeee  – also bis später 😉
Renate

Für diese Karte wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Freitag, 1. August 2014 (bis 20:00 Uhr) statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s