brushscript

Special Swaps | C’est La SchnipselRitter

Ich will nicht sagen, wir haben es uns für diesen Hop einfach gemacht … naja vielleicht minimal einfacher, aber auch nur weil es so gut passt. Unser heutiges Thema sind die Special Swaps die wir (Franzi, Judith und ich) uns in Düsseldorf beim Onstage geschenkt haben.

Wir hatten uns das im April angefangen, für uns gegenseitig zum „normalen“ Swap noch einen speziellen Swaps zu machen – der auch nicht zwangsläufig komplett Stampin‘ Up! sein muss. Es war wie immer – schwierig. Schlussendlich hab ich für die beiden Lunchbags genäht – nach einer Anleitung von Pattydoo. Ich finde, die passen gut, nachdem Franzi sowieso permanent Essen rum trägt und Judith jetzt wieder Teilzeit arbeitet … da kann man sowas brauchen, ist halt einfach praktisch.

lunchbag-genaht-special-swap-geschenk-stampin-up-schnipseldesign-oesterreich-1 lunchbag-genaht-special-swap-geschenk-stampin-up-schnipseldesign-oesterreich-2

Und so sehen sie dann befüllt und verschlossen aus – Franzi bekam Paleo-Snacks und Judith tatsächliche Schoki und beide bekamen noch ein Mitbringsel aus Singapur. Die Tags hab ich per Hand beschrieben.

Außen sind sie aus festerem Canvas genäht und innen aus beschichteter Baumwolle – dadurch lassen sie sich optimal auswischen – oder auch waschen, man weiß ja nie. Den Stoff hab ich über Stoff & Stil geordert (Außenstoff: Leinenlook mit Sternen | Innenstoff: Textilwachstuch mit weißer Grafik).

lunchbag-genaht-special-swap-geschenk-stampin-up-schnipseldesign-oesterreich-3

Im Gegenzug hab ich auch wunderschöne Special Swaps retour gekriegt von den Beiden – aber guck am Besten gleich selbst was Franzi und Judith gezaubert haben …

Franzi (C’est la Franz)
Judith (Bastelritter) ♥

Ich schick dir liebe Grüße,
renate-unterschrift-hand

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Montag, 14. November 2016 (bis 22:00 Uhr) statt. Gerne kannst du dich aber zu anderen Zeit an mich bezüglich einer Bestellung wenden.

project life #3

project life 2014 #3 schnipseldesign deutsch 01

Das war 1. – 13 Februar 2014.

20140214-150556.jpg

Was hat sich getan? Mongolisch-Essen & Cocktails mit Freunden. Ein Freund ist nach sechs Monaten im Ausland endlich wieder nach Hause gekommen. Ich bin das Wochenende nach Hause gefahren da alles mögliche an technischen Gerätschaften für das Geschäft meiner Schwester installiert werden musste. Filou (oder auch „das Baby“, meine Katze zu Hause in Mondsee) hat mich komplett ignoriert, hat aber trotzdem hin und wieder für Guzis vorbei geschaut (dafür bin ich immer noch gut genug – er ist manchmal ein mieser Verräter 😐 ). Meine Haare wurden gefärbt – Hallo Mokka-Blond. Familienessen bei einem Mongolen in Salzburg. Mein Bruder hat unser Cocktail-Regal fertig gebaut (er ist einfach der Beste 🙂 ).

project life 2014 #3 schnipseldesign deutsch 03

Für diesen Project Life Spread wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

+ Studio Calico Copper Mountain Project Life Kit

project life #1

Project Life 2014 #1 schnipseldesign deutsch.jpg

Das war also die erste Hälfte vom Jänner (1.-18. Jänner 2014). Ich hab mir endlich den Wunsch nach einer Galeriewand erfüllt – die IKEA Ribba Rahmen sind einfach perfekt dafür. Mein neues iPhone 5s ist endlich gekommen (nachdem bei meinem 4s schon seit mehr als einem halben Jahr die Sperrtaste nicht mehr funktioniert hat, war das auch dringend nötig). Unser Mason Shaker ist auch eingetrudelt und ich würde seitdem am liebsten jeden Abend nur noch Cocktails/Mocktails schlürfen. Es ist ja beeindruckend wie viele schöne Flaschen man so in der Spirituosenabteilung findet. Ich würde sie nur gerne aus dem Grund kaufen, weil sie sich verdammt gut auf unserem Cocktailregal machen würden – wen interessiert schon wie die schmecken? 🙂

Wie in meinen letzten drei Jahren auch, liebe ich immer noch die Kombination von Kinoposter und Kinoticket. Da hab ich in ferner Zukunft noch eine Chance zu wissen/erahnen um was es in dem Film gegangen ist.

project life 2014 # 1 schnipseldesign deutsch

Für diesen Project Life Spread wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:

+ Für den Spread habe ich hauptsächlich Sachen aus dem Studio Calico Copper Mountain Project Life Kit verwendet + meine Schreibmaschine. Eine Journal-Karte ist ein Schnipsel aus meinen brushscript-Versuchen. Alle Fotos habe ich zu Hause ausgedruckt und mit meinem iPhone 5s aufgenommen.