A World of Thanks

… heißt das Stempelset, dass ich für das heutige Projekt verwendet habe. Kombiniert mit den Geschenktüten im Punktemuster (ich liebe sie). Darin verborgen sind Palmers-Gutscheine. Ja, Palmers. Da ich in Brüssel einen kleinen Strümpfe-Fauxpas hatte, fast schon bei bitter kaltem Wetter einfach ohne losgelaufen wäre (Schönheit muss bekanntlich ja leiden), Sonja mir dann aber eine Strumpfhose (von Palmers) geborgt hat. Natürlich wollte ich den Ersatz dafür sponsern.

stampin-up-a-world-of-thanks-geschenktute-von-grosser-bedeutung-schnipseldesign-osterreich-1 stampin-up-a-world-of-thanks-geschenktute-von-grosser-bedeutung-schnipseldesign-osterreich-2

Den großen Stempelabdruck hab ich in Gold embosst. Noch ein Herzchen dran, dass ich mit dem Alphabet-Drehstempel beschriftet habe und mit einer Wäscheklammer verschlossen. Auf der Wäscheklammer aufgeklebt ist eine kleine Schleife aus schwarzem Filz (natürlich selbstgemacht).

stampin-up-a-world-of-thanks-geschenktute-von-grosser-bedeutung-schnipseldesign-osterreich-3

Innen eingesteckt war ein Stück Farbkarton, damit das Ganze nicht so wabbelig ist. Die Rückseite davon hab ich gleich als Karte verwendet. Der Spruch der sich darauf findet kommt aus dem Stempelset Von großer Bedeutung.

stampin-up-a-world-of-thanks-geschenktute-von-grosser-bedeutung-schnipseldesign-osterreich-4

Sollte es die nächsten Tage etwas ruhiger werden, liegt das daran, dass ich noch ein paar Weihnachtsgeschenke werkeln und viele andere verpacken muss (als Geschenkeverantwortliche ist das echt nicht immer leicht).

Alles Liebe
renate-blog-schnipseldesign-osterreich-stampin-up

Für diese Geschenktüte wurden folgende Produkte von Stampin‘ Up! verwendet:
DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Montag, 14. Dezember 2015 (bis 20:00 Uhr) statt – die letzte vor Weihnachten. 

6 Kommentare

  1. Wieder mal ganz toll! Super Idee!!
    Ich komm ja mit dem Drehstempel gar nicht zurecht. Die Abdrücke schauen immer aus „dass einer Sau graust“, wie wir im Salzkammergut so schön sagen!

    1. 😀 ja ich kenn das, aber ich finde er hat Charme, gerade wenn die Buchstaben nicht alle perfekt auf einer Linie stehen. Wenn man in gut abrollt, funktionierts auch halbwegs mit dem Abdruck – zumindest bei mir 😉

  2. Ah da wird sich die Sonja aber freuen über diese toll verpackten Gutscheine 🙂 ja der Drehstempel ist ja schon einigen ein Dorn im Auge… Ich färbe sie gerne mit den Mix Markern ein dann erhält man meist ein sauberes Ergebnis glg aus Ägypten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s