Ertauschte Swaps – Stampin‘ Up! Incentive Trip 2016

Away we go oder ab ging’s nach Barcelona – zu meiner ersten Stampin‘ Up! Prämienreise. Selbst jetzt kommt mir das noch so unwirklich vor. Also mal mein Schwesterherz in Mondsee aufgelegt (da meine bessere Hälfte nicht mit wollte) und ab zum Salzburger Flughafen (via Frankfurt nach Barcelona).

Ja, dass Schiff – es war riesig, mehr als 4.000 Gäste und knapp 1.700 Personal. Wir hatten eine schicke Außenkabine mit Balkon in der Mitte des Schiffes, 9. Deck. Das Resümee nach einer Woche Schiff: Selbst buchen würd ich so schnell wohl keine. Seekrank bin ich offensichtlich nicht und jetzt an Land darf ich beim gehen nicht auf den Boden gucken, sonst wankt alles (also eher „Landkrank“).

Natürlich wurde auch geswappt, weniger persönlich, sondern sogar ziemlich organisiert. Was vermutlich auch besser war, bei knapp 400 Demos die mit auf Reise waren. Man konnte sich für Karten- oder 3D Swaps anmelden und musste jeweils 26 Stück am ersten Tag abgeben (25 zum Tauschen, eines für die Schauwand). Meine ertauschten Swaps zeig ich dir in diesem Video:

Oh man, und so viele Geschenke. Jeden Abend gab es auf der Kabine ein kleines Geschenk das auf mich wartete, eben ein so genanntes Pillow Gift. Dazu kam noch, dass man jeden Tag bei einem Drehrad drehen dufte wo es unterschiedliche Dinge zum Gewinnen gab (zB den kupferfarbenen Metallic-Faden).

Etwas schade fand ich, dass ich alles so verlaufen hatte am Schiff. Dafür waren es vermutlich zu viele Demos – oder Passagiere oder Decks.

Ich bin ja fast ein bisschen stolz darauf, dass ich es geschafft hab, gleich am Schiff an meinem Traveler’s Notebook zu arbeiten. Es ist defacto fertig, nur noch etwas dekorieren und stempeln – dann zeig ich euch das natürlich auch noch, wenn es dann fertig ist.

Alles Liebe,
renate-blog-schnipseldesign-osterreich-stampin-up

DU MÖCHTEST ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN FINDEST DU HIER.
Die nächste Sammelbestellung findet am Mittwoch, 1. Juni 2016 (bis 20:00 Uhr) statt. Gerne kannst du dich aber zu anderen Zeit an mich bezüglich einer Bestellung wenden.

Banner-creAIDtive

Ein Kommentar

  1. Hallo Renate, die „Epic“ habe ich im Hafen von Marseille gesehen, eine Woche vor eurer Reise. Komme gerade selbst von einer Kreuzfahrt zurück, aber auf einem anderen Schiff. LG. Petra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s