50 Fakten über mich

Renate-im-Papierhimmel

Ich erfahre immer gerne etwas über andere … und vielleicht geht’s dir da so ähnlich. Oft hab ich schon „Random Facts“ Beiträge auf anderen Blogs gelesen und da dacht mir Och, das kannst du auch. Ich hab daher im Laufe der letzten Zeit immer mal ein bisschen an der Liste mit Fakten über mich gearbeitet und jetzt hab ich eine schön runde Zahl beisammen um sie mit dir mal zu teilen (das Foto ist übrigens von unseren Flitterwochen in den USA – ich war so ziemlich in jedem Hobby Lobby oder Michaels der neben unserer Fahrstrecke lag … zu Klaus großer Freude):

  1. Ich besitze mit Sicherheit +30 Nagellacke (überwiegend Essie und OPI), die ich aber so gut wie nie verwende, weil …
  2. … ich seit etwa 12 Jahren immer Naturnagelverstärkung aus Acryl trage (hin und wieder lackiere ich dann doch gerne drüber, aber am Schönsten finde ich trotzdem einen French-Verlauf).
  3. Ich wollte (eigentlich) nie Matura machen … und schon gar nicht Studieren.
  4. Schlussendlich hab ich maturiert (HAK) und Wirtschaftspädagogik studiert (mit Schwerpunkten in Steuerrecht, Unternehmensrechnung/Wirtschaftsprüfung und Finanzwirtschaft) – aber davor hatte ich auch im Auge: Industrial Design, Wirtschaftsinformatik, Informatik oder Mathematik (hat mir wirklich Spaß gemacht, so ab der 3. HAK-Klasse). Da Wipäd ein Diplomstudium war und immer noch ist, hab ich seit meinem Abschluss den Titel Mag. rer. soc. oec., also Magistra der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften –  kurz einfach Mag. vor dem Namen.
  5. Die tatsächlichen Freunde dich aus meiner Uni-Zeit behalten hab, lassen sich an einer Hand abzählen. Bekanntlich gilt ja Qualität vor Quantität.
  6. Ich hab in Summe acht Ohrlöcher aber eigentlich immer nur die untersten zwei je Ohr „besetzt“.
  7. Meine Lieblingszahl ist die 7 (weil ich auch am 7ten Geburtstag hab).
  8. Mein einziges Piercing ist eines im Bauchnabel. Ich wollte aber sehr lange ein Zungenpiercing, naja, jetzt bin ich wohl zu alt dafür.
  9. Mein erstes Tattoo lies ich mir kurz vor meinem 18. Geburtstag stechen.
  10. Heute hab ich in Summe vier Tattoos – aber auf 5x gestochen (hatte bei einem nachträglich noch etwas dazu stechen lassen).
  11. Ich mag keine farbigen und keine riesigen Tattoos.
  12. Trotzdem kriege ich immer noch Gänsehaut, wenn ich die Tattoo-Maschine höre.
  13. Ja, das waren nicht meine letzten Tattoos – ich will noch ein „gemeinsames“ mit meiner Schwester und eins pro Kind.
  14. Ich bin ein totaler Familienmensch.
  15. Wir wollen (eigentlich) nicht mehr wie zwei Kinder.
  16. Umso älter ich werde, umso egoistischer werde ich hinsichtlich der Familienplanung. Mein gesetztes Zeitfenster ist so um die 32. Heuer werd ich 30ig und ich kann es mir so gar nicht vorstellen, einfach weil ich meinen Lebensstil so mag und (noch) nicht bereit bin mich davon zu trennen. Egoistisch eben.
  17. Ich hasse Schi fahren. Ich kann es, aber ich mag es einfach nicht. Es macht mir keinen Spaß und kostet mir dafür dann auch noch zu viel Geld.
  18. Ich liebe es zu reisen, weil die Erinnerungen und Erfahrungen sind, was am Ende für mich zählt.
  19. Das Beste am Reisen? Der Start im Flugzeug. Wenn das Flugzeug richtig Schub gibt. Definitiv mein persönliches Highlight jeder Flugreise.
  20. Meine Lieblingsfarbe ist (aktuell) ein Türkisblau.
  21. Ich liebe MAC Lippenstifte und habe mit Sicherheit +20 in meinem Besitz. Irgendwie hab ich es mir auch angefangen pro Reise/Städtetrip einen neuen einzukaufen – so als Souvenir.
  22. Am liebsten Trage ich rote oder zumindest auffälligere Lippenstifte. Meine Favoriten sind aktuell MAC Russian Red und MAC Ruby Woo.
  23. Ich hasse trockene Hände und hab daher immer eine Handcreme dabei.
  24. Mein Lieblingsschmuck- und Accessoires-Designer ist definitiv Michael Kors.
  25. Ich liebe Ringe – da könnt ich mich dämlich kaufen … ok, bei Uhren auch.
  26. Modetechnisch bin ich ein Hilfiger-Girl.
  27. Ich trage lieber Bluse als T-Shirt.
  28. Ich bin ein Nachtmensch, der eigentlich selten vor halb 2 nachts ins Bett kommt.
  29. Fünf Stunden Schlaf reichen für mich im Regelfall aus.
  30. Ich trinke keinen Kaffee (weil er mir nicht schmeckt). Ich mag auch nix wo Kaffee mit drin ist.
  31. Mein Kaffee Substitut ist Full Speed.
  32. Ich frühstücke nicht.
  33. Ich mag auch kein Bier … und keinen Wein (wenn nur einen „Süßen Spritzer“).
  34. Ich liebe Cocktails.
  35. Ich hab mir eine Cocktail-Bar bei uns in der Küche eingerichtet.
  36. Ich mag keinen Sekt, liebe aber Asti.
  37. Ich trinke gerne Schwarz-Tee mit Milch (am liebsten Chai).
  38. Das mit Abstand beste Parfum in meinem bisherigen Besitz und aktuell mein täglicher Begleiter – Noir von Tom Ford.
  39. Ich mag Apple und werd wohl nie ein anderes Handy als ein iPhone haben – und seit ich die Plus Variante habe, wird es wohl immer ein iPhone Plus sein.
  40. Ich kann besser rückwärts einparken als parallel.
  41. Ich hab den Moped-Schein gemacht, hab aber nie ein Moped (offiziell) gefahren.
  42. Ich bin ein Embryo-Schläfer, aber ich brauch immer etwas zwischen den Knien, weil es mich verrückt macht, wenn die direkt übereinander liegen.
  43. Ich liebe Achterbahnen.
  44. Von allen Jahreszeiten mag ich den Sommer am wenigsten. Meine Favoriten sind Frühling und Herbst.
  45. Ich liebe Kino + Nachos mit Käsesauce. Oft gehen wir einmal pro Woche.
  46. Ohne Brille seh‘ ich nicht berauschend gut. Ich bin kurzsichtig mit etwa 3,25 und 2,75 Dioptrien – sprich ohne Brille seh‘ ich nicht mal bis zum iMac.
  47. Ich stell meinen Wecker immer auf eine ungerade Zahl – also zB 6:53 Uhr.
  48. Zu meinem Namen: Renate hatte das Namenshoch irgendwann in 1940-1960ern. Ich hab den Namen gekriegt, weil meine Oma (Mama-seitig) auch so hies und sehr früh mit knapp über 40 gestorben ist. Da war meine Mama grad mal 18. Ich bin zwei Wochen vor dem 20igsten Geburtstag meiner Mama zur Welt gekommen und irgendwie war Renate da wohl naheliegend. Da Renate „wieder geboren“ heißt find ich das toll.
  49. Ich bin definitiv ein Serien-Junkie. Die Sucht wird durch Netflix und Amazon Prime stark unterstützt. Ich guck immer eine Serie von Anfang bis Ende und fang dann mit der nächsten an (bis wieder etwaige neue Staffeln veröffentlicht werden.) Meine letzte war Elementary und aktuell hab ich grad mit The Mentalist angefangen.
  50. Ich kann keine herbe Schokolade essen ohne dass es mich „zerreißt“ – ich niese in einem durch. Generell ess‘ ich aber nicht so gern Süßes (mit Ausnahme von Kinder Schokolade).

8 Kommentare

  1. Cooler Beitrag, was man da alles erfährt :-).
    Das Foto ist total cool. Mein Mann hat auch immer grosse Freude, wenn ich in unseren USA Urlauben (wir lueben es unsere Ferien im Westen zu verbringen) bei jedem Michaels auf der Strecke anhalten möchte hihihi.

  2. Hallo Renate
    Ich verfolge regelmäßig mit großer Begeisterung deinen Blog . Tolle & schöne Dinge aus vielen verschiedenen Schnipseln 🙂
    Ein toller Bericht , er läßt sich super lesen und schmunzeln 🙂

    GLG Manuela

  3. Ein sehr toller Bericht! Wo hast du denn dein Tattoo in Aarau stechen lassen? Ich kenne da nur das Tattoo Studio in Aarau wo man sehr schöne Tattoos stechen lassen kann. Jedoch glaube ich, muss man ein wenig stichfreudig sein für Tattoos und Piercings.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s