Florida – ein kleiner Einblick

Wir sind zurück, ich habe (für meine Verhältnisse) etwas Farbe und einen Koffer voll Schmutzwäsche mit Heim gebracht. Das Resümee: Ein Traum. Aktuell unser bester Urlaub – da sind wir uns einig.

Wir sind gestern früh in München gelandet – nach einem ca. 2 Stunden Flug von Miami nach Atlanta, 1,5 Stunden Wartezeit und einem 10 Stunden Flug von Atlanta nach München. Geschlafen hab ich im Flieger nicht viel – in Summe etwa 2 Stunden. Das lag daran, dass die einfach zu viele Filme hatten, die ich unbedingt sehen wollte (Maleficent, Das Schicksal ist ein mieser Verräter, …). Einen Familien-Zwischenstopp in Mondsee später waren wir dann am späten Nachmittag zurück in unserer Wohnung. Also erstmal Wäsche waschen und die Wohnung wieder auf Vordermann bringen. Zum kreativen Werkeln blieb da nicht viel keine Zeit … obwohl ich mein Bastelreich doch schon richtig vermisst habe.

Lange Rede, kurzer Sinn: Hier ein kleiner fotografischer Überblick über 13 Tage Florida – und morgen gibt’s dann hoffentlich wieder etwas Kreatives hier 🙂

2 Kommentare

    1. Daaanke 🙂 Ja, die sind super – komplett aus Pailletten (musste einfach sein) und funkeln wunderschön. Schade, dass man sie nicht so oft tragen kann.

      Ja, ich wollte ja nicht, dass es hier 2 Wochen komplett ruhig bleibt, deswegen hab ich vor dem Urlaub noch wirklich viel gemacht – somit gab’s doch jeden Tag was Neues zum entdecken 🙂

      Ganz liebe Grüße
      Renate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s